Balkonien - was so grünt und blüht

Dieses Thema im Forum "Pflanzen in der Natur und im Garten" wurde erstellt von orchidfriend, 13. Juni 2013.

  1. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    15.112
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Klasse, Jens!
    Meine Hosta hat erst ganz kleine Blühtriebe.
     
  2. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    11.978
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Danke!
     
  3. Linde

    Linde

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2.160
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Die Blue Mouse Ears ist so schön :liebe:
     
  4. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    11.978
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Und richtig schön klein.
     
  5. Linde

    Linde

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2.160
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Ich kenne sie, das sind beliebte Beistellpflanzen für Bonsais. Es gibt viele kleine Hostas, die Mouse Ears ist wohl die beliebteste.
     
  6. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    11.978
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Die Pflanzen auf dem Balkon haben ganz schön was auszuhalten, wie ein Blick auf das Aussenthermometer am Wohnzimmerfenster zeigt.
    [​IMG]
     
  7. Ingrid

    Ingrid Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.216
    Zustimmungen:
    14.528
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Nicht übel. Hier hat es sich nach einem Gewitterregen mit recht großen Hagelkörnern, etwas abgekühl. Hatte die Fenster aber dann etwas zu früh geöffnet, das Gewitter kam mit Sturm noch mal zurück, und hat ordentlich Laub reingeweht, bevor es die Fenster zugeknallt hat. Ich brauchte dann nur noch die Riegel umzulegen.
     
  8. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    11.978
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hauptsache, die Fenster sind dabei ganz geblieben.
    Im Wohnzimmer ist es etwas kühler, da zeigt das Thermo im Schatten der Übertöpfe "nur" 33°C, trotz Durchzug.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2015
  9. Orchimatze

    Orchimatze Guest

    Jens, prima Sommerwetter in München...:confused:

    Ingrid, hoffentlich ist alles heil geblieben...:(
     
  10. Saphir

    Saphir Guest

    Bei mir hat der Hagel heute leider auch einiges zerhauen. :( Wir hatten zwischendurch echt Angst, dass uns die Fenster kaputt gehen, weil es so tierisch laut war. 3-4 cm hatten die "Körner". (Immerhin nicht die 5 cm, die angekündigt waren! :eek:) Zum Glück hat das Gewächshaus standgehalten! Die Passiflora hat es ziemlich zerrupft und auch sonst ist einiges hinüber, aber nichts, was nicht wieder werden würde oder unersetzlich wäre.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden