1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Phragmipedium kovachii Teil 3

Dieses Thema im Forum "Paphiopedilum, Phragmipedium" wurde erstellt von Ingrid Pape, 2. Oktober 2016.

  1. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    13.233
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Einfach schön!
     
    Ingrid Pape gefällt das.
  2. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    11.397
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Die Blüten sind Klasse. Aber die Knospen sehen auch schön kuschelig aus.
     
    Ingrid Pape gefällt das.
  3. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    12.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Obwohl mich auch immer noch jede einzelne Blüte begeistert, ist mir die Pflege inzwischen ziemlich lästig geworden. Ich kann mich auch an den Fotos anderer erfreuen, so wie ihr es ja auch bei meinen tut :happy:
     
  4. sinam

    sinam *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    8.865
    Ort:
    Emmental CH
    Wie immer sehr schön!

    Du jammerst auf hohem Niveau! :biggrin_girl:(die Strafe ist doch mild, immerhin gibt es Blüten bei dir)

    Bei meinem herrscht quasi Stillstand.
     
    Ingrid Pape gefällt das.
  5. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    12.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Schon, aber immerhin ... ;)

    Ja, ein Elend, wie lange das immer dauert bis es endlich soweit ist.
     
    sinam gefällt das.
  6. sinam

    sinam *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    8.865
    Ort:
    Emmental CH
    Man möchte am liebsten handgreiflich werden, um die Dinge zu beschleunigen:brutal006:!
     
    Ingrid Pape gefällt das.
  7. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    12.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Das langweilige Vorwärtskommen hat beim ersten Blütentrieb damals auch an meinen neugierigen Nerven gezerrt .
     
    sinam gefällt das.
  8. sinam

    sinam *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    8.865
    Ort:
    Emmental CH
    Das Nervenzerren fand Ende Jahr ein Ende. Nachdem der Blütentrieb sich etwa 2mm nach oben bewegt hat, wurde er von heute auf morgen braun.
    Der neue Trieb wächst dafür umso zügiger.
    Muss mich gedulden, bis sich der nächste Blütentrieb zeigt.
     
  9. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    12.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    So ein Mist, aber der neue Trieb wird es sicher besser machen.
     
  10. sinam

    sinam *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    8.865
    Ort:
    Emmental CH
    Das denke ich auch.;)
    Dass die Blütenentwicklung keine Kraft mehr raubt, kommt dem neuen Trieb sicherlich zu Gute.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden