1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Spiranthes ´Chadd´s Ford´ wie auspflanzen?

Dieses Thema im Forum "Erdorchideen (Hybriden)" wurde erstellt von Lycaste53, 27. Mai 2012.

  1. Lycaste53

    Lycaste53 Guest

    Heute erworben, so nach dem Motto: Erst kaufen, dann lesen.
    Im Internet habe ich verschiedene Namen gefunden:
    S. cernua var. odorata ´C.F.´
    S. odorata ´C.F.´
    S. cernua ´C.F.´

    Braucht die Pflanze was Moorbeetartiges? Fürchte ich, nach Studium der einschlägigen Quellen.

    Wenn ja könnte ich auf die Schnelle ein Mini- Moorbeet basteln:

    Topf.jpg

    1: Ein Wasserpflanzentopf
    2: Ein höherer Untersetzer mit
    3: umgestülpten Töpfchen drin, als Wasserspeicher
    4: Anstauebene des Wassers, blau, bis Oberkante Untersetzer
    5: Substrat

    Welches Substrat sollte ich verwenden?

    Oder kann ich die Pflanze einfach so in ziemlich durchlässien Untergrund setzten? Zu den Cyps?
     
  2. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Hallo Regina,

    Spiranthes "Cadd's Ford" braucht schon Moorbeet Bedingungen, ich habe sie im Hochmoor in einer Mischung aus Weißtorf und etwas gebrochenem Blähton und kalfreiem Kies stehen.
    So wie du den Aufbau deines Biotopes skizziert hast könnte es funktionieren.
     
  3. Lycaste53

    Lycaste53 Guest

    Danke, Brigitte
    dann grabe ich morgen mal ein Loch und probiere es so. Weißtorf, Aquarienkies und Blähton habe ich vorrätig.
     
  4. Du hast Eine der schwierigsten orchideen wählen zu kultivieren.
    Einige Arten sind allzu schwer zu wachsen.
    Vielleicht, wenn das Wasser steht oder wenn die Wurzeln im Wasser stehen, nachdem das Wachstum beendet ist, werden sie verrotten. Das ist meine Entschuldigung für sie zu verlieren.
    Es wächst überall außer in der Antarktis.
    Diese Orchidee Braucht Lehm mit Lauberde gemischt. Wasser wenn es wächst, kein Wasser wenn es wächst nicht mehr.
    Die erwähnten Namen von "cernua" braucht mehr Wasser als normal, wie ein Phragmipediums.
    Ich habe sinensis ausprobiert. Ich habe keine mehr, Ich hatte genug.
     
  5. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Viel Erfolg Regina!
    Mach aber ziemlich weit oben noch ein paar Drainagelöcher in deinen Kübel, dass nicht alles verschlammt wenn es stark regnet.

    Meine Spiranthes 'Chadd's Ford' hat problemlos das doppelte Hochwasser letzten Sommer und den kalten Winter im Hochmoor überstanden, es kann also nicht so schwierig zu kultivieren sein wie Orchids-world schreibt!
     
  6. Aus Neugier habe ich versucht, Ihren Spiranthes '​​Chadds Ford "zu finden.
    Es ist nicht ein registrierte Name, nicht in Species, Nicht in Hybriden.
    Kennen Sie die Species oder Hybriden Name?

    Spiranthes NAME 'Chadd's Ford'
     
  7. Es tut mir leid, Sie zu enttäuschen, aber ich glaube, dass die Pflanze entweder das falsche Etikett hatte oder sie haben zwei Pflanzen gekauft und das Etikett gemischt.

    Es gibt nur einen Namen, die nahe kommt und das ist ein Cattleya Hybrid.

    Cattleya Chadd's Ford (C. Mrs Mary House x C. Lord Rothschild). Keine Fotos vorhanden.

    Was denken Sie?

    George
     
  8. Lycaste53

    Lycaste53 Guest

    Hallo George,
    hier das Etikett

    Topf2.jpg
     
  9. Es ist bedauerlich, aber dieses Etikett vorzeigen bedeutet nichts.
    Weil der "Verkäufer" benützt Anführungszeichen, der Name ist sinnlos.
    Ich will eine Nachricht an die Firma schicken und sehen, was sie sagen.
     
  10. Wenn Sie die PDF-Data sorgfältig lesen, werden Sie feststellen, dass die Orchidee die sie haben heist:

    Spiranthes cernua "Chadd's Ford"

    Spiranthe cernua ist eine sehr beliebte Orchidee ursprünglich aus den USA.
    Es ist ein sehr einfach zu wachsen Orchideen, vermehren wie Unkraut, Blumen es im Herbst und es gibt zahlreiche Variationen. "Chadd's Ford" muss eine Variante sein.

    Mr Ford, ist eine bekannte amerikanische Hybridizer und es gibt zahlreiche Hybriden mit seinem Namen. Normale weise zwei Worten, die zweite ist Ford.