1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Phragmipedium kovachii Teil 2

Dieses Thema im Forum "Paphiopedilum, Phragmipedium" wurde erstellt von Ingrid Pape, 26. September 2013.

  1. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.047
    Zustimmungen:
    13.080
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Nun ist die 2. Blüte von Stiel 1 offen

    und wenn ich schon mal am knipsen bin


    [​IMG]

    [​IMG]

    und nein, es ist kein Vogelschiß :wink2: hätte es auch wegretuschieren können, aber ich finds nicht schlimm, im Gegenteil
    [​IMG]

    noch ein etwas intimeres Bild
    [​IMG]

    und das sind die nächsten
    [​IMG]
     
  2. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    3.554
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Wow, Ingrid, das ist ein Anblick... Wie groß diese Pflanze wird, hast Du schon gezeigt! Und noch mehr Blüten an dem XXL-Phragmipedium! :shocked:
     
  3. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    13.371
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Das ist wirklich eine Wahnsinnspflanze, Glückwunsch!
     
  4. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.047
    Zustimmungen:
    13.080
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Danke euch :original:

    Und ich gestehe, das ich tatsächlich auch ein ganz klein wenig stolz darauf bin :blushing:


    Und die 2. Pflanze ist ja nicht viel unschöner, nur ein bisschen :happy: Was meint ihr, soll ich mal versuchen aus beiden Kinderlein zu zaubern?

    Also die oben gezeigte, hat schon für Nachwuchs gesorgt, allerdings mit einem fremden Partner ...
     
  5. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    13.371
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Klar, versuch es mal!
     
  6. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.047
    Zustimmungen:
    13.080
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Also für eine Hyb mit longifolium, blüht bei mir übrigens gerade, bin ich nun gar nicht. Bin eh Hybridenhasser :huh:

    Wenn ich etwas richtig tolles erwarten könnte, wie eine geniale Farbe mit langen Locken, dann würd ich es, vielleicht, probieren. Aber gehen Paphiopedilen und Phragmipedien überhaupt zusammen?

    Weiß jemand wie ich Pollen am besten aufbewahre, falls nicht gerade beide zeitgleich blühen? Wenn Antworten, dann bitte aus eigener Erfahrung oder hörensagen, bitte nicht irgendwelche Links setzten.
     
  7. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    11.450
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ingrid, die Pflanze ist schon sehr beeindruckend. Glückwunsch zu diesem erneuten Erfolg!

    Ja, mit den Kindern einfach mal probieren. Mal schauen, was draus wird.
     
  8. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.047
    Zustimmungen:
    13.080
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Mal sehen wie es kommt, habe ja keine Ahnung wie wo was ...

    Und wie gesagt ist sie ja schon Mama vieler Kinder, nur hatte ich da meine Finger nicht im Spiel :happy: Bin gespannt wann die Kinder flügge werden.
     
  9. *Andrea*

    *Andrea* Guest

    Aber ein Versuch wäre es schon wert, schließlich ist auch diese Blüte hübsch. Was das Pollen aufbewahren geht, glaub ich, dass Gregor diesen in Alu verpackt einfriert, ist ja egal ob Nopsen- oder Schuhpollen.
     
  10. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.047
    Zustimmungen:
    13.080
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Also das würde ich jetzt mal, schon aus Prinzip, bestreiten wollen :037: oder meinst du ich soll mal versuchen meine kovachiis, die ich tatsächlich selbst, wie alle meine Pflanzen, kultiviere, ( ... bitte meine Signatur zu beachten, und sich weiteres noch dazu denken :0069: ) mit Nopsen versuchen zu kreuzen? :066:


    Davon mal abgesehen, sind noch sehr viele Fragen offen, wie z.B. wann der Pollen am besten abgenommen wird. Genügt es auch noch nach dem Abwerfen der Blüte, was bei Phragmipedien ja in einwandfreiem Zustand passiert?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden