1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Paraphalaenopsis labukensis

Dieses Thema im Forum "Rund um die Pflege" wurde erstellt von *gregor*, 2. März 2014.

  1. dendro1

    dendro1

    Registriert seit:
    26. Oktober 2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    66
    Geschlecht:
    männlich
  2. dendro1

    dendro1

    Registriert seit:
    26. Oktober 2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Guten Abend ! Bei mir ist die Blattlänge knapp 40 cm. Ich habe sie in einem hohen Glas mit Blähton und Wasser stehen. Sonst bringe ich die LF nicht zusammen. Wird noch ein paar jährchen dauern. LG Franz
     
  3. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    7.453
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Hallo Franz,

    ich denke, dass es keinen Sinn macht die Blaetter "hoch zu binden" - Paraphalaenopsis labukensis bekommt sehr lange Blaetter, die herab haengen wollen.
     
    Orchimatze und dendro1 gefällt das.
  4. dendro1

    dendro1

    Registriert seit:
    26. Oktober 2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Monki. Momentan muss es aus Platzmangel so sein. Habe schon gelesen das die Blätter elendslang werden. Wenn der Umbau fertig ist dürfen sie sich hinlegen. LG Franz
     
    monki gefällt das.