1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Paphiopedilum philippinense var. roebelenii

Dieses Thema im Forum "Paphiopedilum, Phragmipedium" wurde erstellt von Bertram, 5. März 2013.

  1. simosg

    simosg Guest

    Gut zu wissen. Ich bin seit kurzem Eigentümer einer philippinense und habe diese an einem recht dunklen Platz stehen. Mal sehen ob das was wird. Wenn ich mir deine Pflanze ansehe, scheint sie viel Licht ja zu mögen.
     
  2. Orchimatze

    Orchimatze Guest

    Umstellen wäre sicher kein Fehler. Recht dunkle Plätze mag keine Orchidee, höchstens sie ist aus Plastik.
     
    Vira und monki gefällt das.
  3. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.253
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Das ist nicht gut, meiner Meinung nach braucht es viel Licht auch wenn es, zumindest im Sommer, keine pralle Sonne mag.
     
  4. simosg

    simosg Guest

    Habe sie mir extra für diesen Platz gekauft, weil sie ja auch im Schatten gedeihen soll. Ich werde sie erst mal dort lassen und abwarten.
     
  5. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.010
    Zustimmungen:
    12.192
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Im Schatten gedeiht ja so einiges, und es ist auch gut wenn nicht alles ans Licht kommt!
     
    monki gefällt das.