1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Orchideenterrarium

Dieses Thema im Forum "Technisches" wurde erstellt von stefank, 3. September 2017.

  1. Fuxen

    Fuxen Leser

    Registriert seit:
    28. Februar 2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zürich
    Sieht interessant aus. Mal schauen wie das dann mit hygrolon von der Struktur her aussieht. Ich würde unten noch 2-4 grössere pflanzbehälter einbauen. Irgendwann hast du doch mal eine grössere Orchidee, ich weiss wie das ist ;)
     
  2. stefank

    stefank

    Registriert seit:
    23. September 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    Unten kommen Wannen rein.
    Unter das Hygrolon kleine Wannen für den Wasserspeicher und der Rest (eine große Wanne) wird Lebensraum für
    tropische Tausendfüßler, Saftkugler und terrestrische Orchideen.
    Villeicht zieht irgendwann auch noch die eine oder andere kleine Landkrabbe ein.
    Auch Baumschnecken sind in der langfristigen Planung.

    Natürlich alles nur kleine Tiere die keinen Schaden anrichten und erst wenn alles bemoost ist.
    Es wird ein ganzes Biotop :D

    Die größeren Orchideenarten müssen draußen bleiben. Oder ich muss nocheins bauen :D
     
  3. stefank

    stefank

    Registriert seit:
    23. September 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    ES IST GESCHAFFT!!!

    Die Rückwand ist fertig :)
    Ich binn schon richtig gespannt, wie gut das Hygrolon bei der Höhe das Wasser hält!!!

    Als nächstes kommt die Beleuchtung und die Wannen.
    Aber das wird wohl dieses Jahr nichmer fertig :(

    PC170158.JPG
     
    Linde, Vira und Druantia gefällt das.
  4. Druantia

    Druantia *****

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    2.418
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bei Zürich
    Danke für's Update, schaut immer mehr nach Terrarium aus ;)
     
  5. musa1

    musa1

    Registriert seit:
    28. November 2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Schließe mich Lea an und erwarte mit Spannung das nächste Jahr!
    Michael
     
  6. stefank

    stefank

    Registriert seit:
    23. September 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    Heute war "Pflanztag" [​IMG]
    Immernoch keine Orchideen, aber etwa 10 Moosarten kamen in den Mixer und dann ins Terrarium. Ein par wenige Fetzen kamen auch direkt rein.
    Jetzt... Warten [​IMG]
    PC280239.JPG

    PC280242.JPG

    PC280248.JPG
     
    Linde, Druantia, sinam und 5 anderen gefällt das.
  7. stefank

    stefank

    Registriert seit:
    23. September 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    Nach wochen langem warten ist jetzt endlich mein PVC gekommen. Gestern hab ich schnell die Platten zugesägt und verklebt. Heute konnte ich die Wasserspeicherwanne für das Hygrolon endlich befüllen. Und bisher ist sogar alles dicht [​IMG]:D Auch noch ein par Moosbüschel sind rein gekommen. Jetzt heißt es warten....... Solange misbrauche ich das Terrarium zum lagern meiner Vanilleableger, bis sie austreiben.

    P1140471.JPG


    P1140475.JPG
     
    Linde, musa1, Druantia und 5 anderen gefällt das.
  8. Linde

    Linde

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1.965
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Bin gespannt, wie hoch das Wasser gesaugt wird.
     
  9. stefank

    stefank

    Registriert seit:
    23. September 2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    Da bin ich auch gespannt :)
    Bisher hab ich die Wanne noch nich ganz gefüllt.
    Einfach noch nicht zu gekommen :D
    Aber bisher siehts recht gut aus.

    Ich hab aber noch eine Frage. Ich möchte Tageslicht-LED-Spots im Terrarium.
    Hat jemand da schon mal was ausprobiert und einen Favorit?
     
  10. Linde

    Linde

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1.965
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Ich habe LED - Röhren.
    Hatte gerade gestern im Prospekt von Globus LED-Paneel gesehen, 30 W. und variabel bis 6400 Kelvin einstellbar.
    Inzwischen gibt es insgesamt ein gutes Angebot mit akzeptablen Preisen.