1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Paphiopedilum kolopakingii

Dieses Thema im Forum "Paphiopedilum, Phragmipedium" wurde erstellt von Bertram, 9. Juli 2014.

  1. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.253
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Paphiopedilum kolopakingii kommt aus Kalimantan dem indonesischen Teil Borneos. Es wächst in 600-1100m Höhe, temperiert bis warm und schattig.

    Bei mir steht es an einem Ostfenster in zweiter Reihe, nach meinen Erfahrungen braucht es sehr viel Wasser und Dünger, was aber bei der mittlerweile sehr großen Pflanze nicht verwundert.
    Gekauft habe ich es im Februar 2009 bei O&M als eine sehr kleine Jungpflanze. Es saß in einem 6er Topf und hatte maximal 5cm lange Blätter. Leider versäumte ich es damals Fotos zu machen.

    Das erste Foto ist von 2011, da war die Blattspanne schon gut 40cm:

    2.12.2011 052.JPG


    Ein Jahr später war der Ansatz eines zweiten Triebes zu sehen:

    17.12.2012 004.JPG
    Im Mai 2013 hatte ich Hoffnung auf einen Blühtrieb:


    2.5.2013 007 - Kopie.JPG


    der aber leider nicht so gut wuchs:

    9.8.2013 029.JPG
    [​IMG]

    Der Blühtrieb blieb stehen dafür wuchs der Neutrieb rasant:


    17.11.2013 003.JPG
    [​IMG]

    17.11.2013 006 - Kopie.JPG
    [​IMG]

    Der ältere Trieb hat mittlerweile eine Blattspanne von 70cm und der Neutrieb ist nicht viel kleiner. Der Neutrieb begann im Mai auch einen Blühtrieb zu schieben, der inzwischen größer ist als der ältere aber beide wachsen sehr schnell, man sieht täglich einen Größenzuwachs:

    6.7.2014 006.JPG
    [​IMG]
    6.7.2014 004.JPG

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. August 2016
    OrchidsAtHome gefällt das.
  2. mom01

    mom01 Guest

    Ein toller Bericht, sehr anschaulich! Nun sind wir aber alle auf die Blüte gespannt...und Du am meisten, nicht wahr?
     
  3. Manteltiger

    Manteltiger Guest

    Die Blüte würde mich auch interessieren! Die Pflanze hat ja schon gigantische Ausmaße...

    VG Heike
     
  4. Orchimatze

    Orchimatze Guest

    Finde auch, das die Pflanze schon ganz schön (und groß) ist...
    Bin auf die Blüten auch sehr gespannt...:unsure:
    Dein Bericht ist super Brigitte...:yes:
     
  5. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.253
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Ja, die Pflanze ist riesig aber das wußte ich und ich freu mich schon auf die Blüten!
     
  6. LuteousForb

    LuteousForb Guest

    Das ist ja super, dass der 1. Trieb auch weiterwächst!

    Dieses Paphiopedilum ist ja eines meiner Favoriten, jedoch zu groß für mein Platzangebot.
     
  7. efri

    efri Guest

    Das wird ein Traum Brigitte, wenn ich das richtig sehe gibt es am großen Blütenstiel so 5 bis 6 Blüten und am kleinen ist das noch nicht zu erkennen. Wieder eine tolle Pflege von dir.
     
  8. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.253
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Danke und ja, Platz braucht es!

    Eva, ich habe gerade nachgeschaut, am großen Blühtrieb sind jetzt schon sieben Knospen zu erkennen, der kleine ist noch am wachsen da sehe ich erst vier.
     
  9. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.010
    Zustimmungen:
    12.192
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    auch wenn ich mich wiederhole - > :!:
     
  10. orchidfriend

    orchidfriend Administrator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    10.596
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Die Pflanze sieht wirklich sehr gut aus! Tolle Pflege! :thumb:
    Die Blüten werden sehnlichst erwartet, bin schon gespannt