1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Neutrieb am Zygopetalum

Dieses Thema im Forum "Zygopetalum" wurde erstellt von Paula89, 9. April 2016.

  1. Paula89

    Paula89 Guest

    Hallo ihr Lieben!
    Mein Zygo macht einen Neutrieb, worüber ich mich sehr freue. Es schaut aber irgendwie seltsam aus. Vielleicht ist das ja so normal, es ist mein erstes Zygo, aber bei den anderen mit ähnlicher wuchsform, wie Burrageara und Miltonia schaut das anders aus. Ihr könnt mir bestimmt helfen.

    Der Neutrieb am Zygopetalum

    DSC_0107.JPG


    DSC_0106.JPG

    Und das ist der an der Miltonia, er ist zwar schon größer, sah aber von Anfang an anders aus:

    DSC_0104.JPG

    Liebe Grüße

    Paula
     
    Calif gefällt das.
  2. Val

    Val Guest

    Hallo Paula.

    Der Neutrieb an Deinem Zygo sieht vollkommen normal aus. Du musst Dir da also keinerlei Sorgen machen.
    :)
     
  3. Paula89

    Paula89 Guest

    Danke für deine Antwort Val!
    Also soweit ich verstanden habe, heisst Neutrieb nicht immer, dass auch ein Blütentrieb kommt. Richtig?
    Aber falls einer kommt, kommt der dann erst wenn der Neutrieb ausgereift ist? Der alte Blütentrieb kam übrigens auch nicht zwischen den Blättern hervor, sondern seitlich neben dem ganzen Trieb. Einen schon beim Kauf ganz klein angesetzten Neutrieb hat sie auch komplett stecken lassen, da wird sich meiner Meinung nach nichts mehr dran tun. Hier mal ein Bild davon:

    DSC_0109.JPG
     
  4. Gabi.H

    Gabi.H Guest

    Zygopetalum bildet den Blütentrieb vor Vollendung des Neutriebes aus, die Blüte kommt also aus dem unfertigen Trieb. Sieht bei mir so aus:

    IMG_20160221_164304.jpg
     
    Vira, Calif, orchidfriend und 3 anderen gefällt das.
  5. Paula89

    Paula89 Guest

    Danke Gabi!
    Das sieht ja sehr gut aus. Hat sie wirklich so dunkle Blüten, wie die Knospen durchscheinen lassen?
    Da bin ich ja mal gespannt, ob meine mir auch was hübsches bastelt. Ich liebe ihren Duft. Aber so langsam, wie sie bisher wächst, dauert das wohl noch ein bisschen. Aber gut Ding will ja bekanntlich weile haben^^
     
  6. Val

    Val Guest

    Orchideen gibt es immer nur in Kombination mit Geduld. ;)
    Mein Exemplar hat vor ein paar Tagen auch wieder ein paar Knospen geöffnet und morgens riecht das ganze Wohnzimmer danach.
    Ich drücke die Daumen, dass der Blütentrieb bald auftaucht. :)
     
  7. Gabi.H

    Gabi.H Guest

    Die Blüten sehen inzwischen so aus:

    IMG_20150806_182749.jpg

    Leider duften sie nur ganz schwach.
     
    Calif, Orchimatze, Vira und 3 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden