1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Musa

Dieses Thema im Forum "Pflanzen in der Natur und im Garten" wurde erstellt von Titus, 31. August 2017.

  1. Titus

    Titus

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    446
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederrh.
    Ich hab mir vor zwwei Jahren eine kleine Musa (Bananenpflanze) zugelegt - der ideale
    Schattenspender mit seinen großen Blättern für meine Orchideen.

    Musa 001.JPG

    und nun kommt hier sowas aus der Mitte

    Musa 003.JPG

    Hab sowas noch nie gesehen.
    Kann ich demnächst Bananen ernten?;)
     
  2. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.235
    Zustimmungen:
    13.719
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Keine Ahnung, aber es schaut auf jeden Fall interessant aus! Zeigst du Fotos wie es sich entwickelt?
     
  3. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    11.584
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ich würde auf einen Blütenstand tippen.
     
  4. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    13.562
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Blüten, bei Musa lasiocarpa?
     
  5. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    11.584
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Habe eben mal das Netz bemüht.
    Die Pflanze heißt eigentlich Musella lasiocarpa und ist keine echte Banane. Sie bilden keine Früchte aus, so wie Musa. Dafür soll sie eine schöne Blüte haben, allerdings bedeutet dies auch den Tod der Mutterpflanze.
    Aber wie man auf dem oberen Bild sehen kann ist für ein Fortbestehen der Pflanze gesorgt.
     
  6. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    13.562
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Falsch ;) Sie heißt Ensete lasiocarpum :biggrin:
     
    Horni und orchidfriend gefällt das.
  7. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    11.584
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hmm, ich sollte wohl theplantlist nicht nur bei Orchideen zu Rate ziehen. Dann klappt es auch mit dem richtigen Namen.
     
  8. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    13.562
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Ich hatte ja den Namen geschrieben, unter dem ich sie mal vor ca 15 Jahren gekauft hatte, ohne weiter zu prüfen. Erst dein Namensvorschlag hat den Widerspruchsgeist in mir geweckt :huh:
     
    orchidfriend gefällt das.
  9. Titus

    Titus

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    446
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederrh.
    Hier mal Bilder von der Weiterentwicklung der Musa

    mu 006.JPG
    musa 2+3 001.JPG

    musa 2+3 006.JPG
    Ich glaube jetzt auch, das es sich um so etwas wie Blüten handelt, denn sie wird fleissig von Insekten besucht.
    Aber was da schlußendlich rauskommt..? Wer weiß das?

    LG......Titus
     
    orchidfriend, Vira und Bertram gefällt das.
  10. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.235
    Zustimmungen:
    13.719
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Da bin ich auch gespannt!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden