1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Mein fleissiges Zygo

Dieses Thema im Forum "Zygopetalum" wurde erstellt von Isa Bella, 7. April 2014.

  1. Isa Bella

    Isa Bella Guest

    Seit einigen Monaten begeistert mich mein Zygo mit seiner Pracht...kaum ist ein BT verblüht, schiebt es einen Neuen und drückt sich weiterhin vor dem Umtopfen...aber bei dem Duft und den Blüten kann man ja nicht böse sein:happy:

    Warum mein Link nicht automatisch als Bild erscheint, ist mir leider ein Rätsel....habe bereits 20min. versucht zu basteln:sad::unsure::???

    x
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Oktober 2015
  2. mom01

    mom01 Guest

    Die ist toll, Isabella! Würde ich auch direkt kaufen!
    Aber was fütterst Du ihr denn, dass sie so viele Blütentriebe hintereinander schiebt? Berichte doch mal über Deine Pflege- und Gießgewohnheiten :yes:
     
  3. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3.398
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Isabella, mit Deinem Zygo hast Du Glück. Die Blüten gefallen mir sehr.
    Leider ... bei mir immer nur Neutriebe. Deine Kultur würde mich auch sehr interessieren.
     
  4. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.250
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Ein schönes Zygo hast du, Isabella!

    Ich hoffe es war dir recht, dass ich deine Fotos sichtbar gemacht habe. Du mußt den BBCode kopieren und hier einfügen dann sieht man sie.
     
  5. Isa Bella

    Isa Bella Guest

    Vielen Dank Brigitte, hoffe das kriege ich mal hin!

    Danke für das Lob :happy:


    Ich habe es am Südfenster stehen, bewässere momentan ca. Alle 9 Tage, bei jedem Zweiten giessen wird mit NPK gedüngt, bevorzuge den zum Einrühren...
     
  6. LuteousForb

    LuteousForb Guest

    Eine sehr schöne Zygopetalum-Hybride! Mir gefällt vorallem der hohe Grünanteil und die Lippe.
     
  7. pepsi

    pepsi Guest

    Gefaellt mir gut, diese Farbzusammensetzung, habe meiner Zygo vorgelesen, und ihr gesagt so wird geblueht.:original:
     
  8. jüba

    jüba Guest

    Ein Zygo mit einer ungewöhnlichen Färbung, sehr schön :)

    KarMa: Ich habe mit meinen Zygos die Erfahrung gemacht, dass es zickige Exemplare gibt, die einfach nicht blühen wollen. Andere dagegen blühen bei gleicher Kultur sehr gut. Ich habe eine, die schiebt 3x im Jahr Neutriebe inkl. Blüten. Und das, obwohl ich sie alle paar Monate in ein anderes Zimmer stelle...
    Manchmal hilft einfach nur, wenn man sich eine neue/andere Pflanze kauft. Auch wenn der Tipp blöd klingt.
     
  9. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3.398
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Juba, Du schreibst das, was ich schon länger denke. Ich habe sie aber blühend gekauft, also können sie es doch.
    Irgendwas passt ihnen nicht am Standort. Trotzdem dürfen sie bleiben. :rolleys_1:
     
  10. jüba

    jüba Guest

    Ja, aber man weiß ja leider nicht, welche Bedingungen im Gewächshaus herrschten und welchen Dünger usw. die Pflanzen bekommen haben. Oft erreicht man zu Hause nicht mal annähernd diese Bedingungen, vermute ich.