Laelien Freunde only u. natürlich Steinchen IV

Dieses Thema im Forum "Orchideenfotos (Naturformen)" wurde erstellt von Milan, 13. Mai 2009.

  1. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    15.248
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Cattleya (Laelia) milleri blüht zum ersten mal aber ich bin etwas enttäuscht von der Farbe der Blüten:

    [​IMG]

    und der Habitus:

    2020-02-23 Cattleya (Laelia) milleri 4 - Kopie.JPG
     
    monki und orchidfriend gefällt das.
  2. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    15.248
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Bei mir blüht Cattleya crispata (syn. Laelia flava) mit drei Blühtrieben. Es dauerte ungefähr drei Monate vom Erscheinen der Blühscheiden bis zur Blüte. Die Blühtriebe sind diesmal so lang, dass ich trotz festbinden den längsten geknickt habe als ich die Pflanze wegstellen mußte um die Fenster des Wintergartens zu putzen.

    2020-03-22 Cattleya crispata (syn. Laelia flava)11 - Kopie.JPG

    [​IMG]

    [​IMG]

    Auf dem letzten Bild ist die Farbe korrekt wiedergegeben.
     
    sinam, monki und orchidfriend gefällt das.
  3. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    12.055
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Wie lang sind denn die Blütentriebe?
     
  4. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    15.248
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Der längste ist knapp 60cm. Warum die heuer so lang geworden sind weiß ich nicht, die Pflanze steht ja direkt am Südfenster aber anscheinend wollte sie bis zu den Dachfenstern des Wintergarten wachsen. Vielleicht sind die Blühtriebe ja nächstes Jahr wieder kürzer.
     
  5. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    12.055
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Bei 60 cm muss man wirklich aufpassen, da wird jedes Händeln der Pflanze zum Glücksspiel.
     
  6. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    15.248
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Allerdings! Ich hatte den Stiel ja schon mit einem Stab fixiert aber nicht bis oben zu den Blüten und genau am Ende des Stabes ist der Trieb geknickt. Die Blüten halten zwar nicht so lange wie an den anderen beiden Trieben aber sie gehen wenigstens auf.
     
  7. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    12.055
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Es ist immer sehr ärgerlich, wenn so etwas passiert. Aber immerhin sind die Blüten aufgegangen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden