1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Garten - 1.2

Dieses Thema im Forum "Pflanzen in der Natur und im Garten" wurde erstellt von wolly, 8. Juli 2016.

  1. wolly

    wolly Guest

    Der andere ist voll - dann bin ich so frei und mache einen neuen auf :

    Vor längerer Zeit "wiedergefunden" , noch keine klaren Vorstellungen was werden sollte und seit Gestern nun
    bepflanzt , auf Probe... :)

    004.JPG

    reingekommen sind ein Acer palmatum "Dissectum Viride" , eine Bergenia , eine Astilbe und eine Carex , mit Rinde und Steinen dekoriert macht es schon was her ...

    Ach , der Acer rechts sieht auch nicht mehr so aus ... :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Juli 2016
    Lexy-, orchidfriend, Linde und 8 anderen gefällt das.
  2. wolly

    wolly Guest

    Und da gerade Hosta Zeit ist , eine kleine Parade von mir :

    024.JPG
    Hosta "Blue Mouse Ears" , es gibt noch "Cats and Mouse" , diese hat längere Blätter ...

    029.JPG
    Hosta "Japan Girl" , kleiner geht es wohl nicht mehr ...

    030.JPG
    Blüten dazu , die sind größer als die Blätter selbst !

    033.JPG
    Hosta venusta , ohne Blüten ...

    036.JPG
    Hosta "Kalypso" , auch eine hübsche kleine ...

    037.JPG
    die passenden Blüten dazu ...

    038.JPG
    Hosta nakaiana "Golden ..." , bin mir aber nicht ganz sicher ...

    039.JPG
    und deren Blüten ...

    045.JPG
    und das Ganze nochmal neu arrangiert ... aber irgendwie ist da noch Platz auf´m Tisch ...

    047.JPG
    Zum Schluß noch meine "Große" mit 5 Blütenständen .
     
  3. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    8.140
    Ort:
    Emmental CH
    Auf dem Dach blühen verschiedene Sedum-arten.

    DSC05264 (1).JPG

    DSC05257 (1).JPG

    DSC05259 (1).JPG

    und der Hasen-Klee,Trifolium arvense,
    DSC05255 (1).JPG

    und im Garten die Anemone sylvestris
    DSC04971 (1).JPG
     
  4. Calif

    Calif Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1.677
    Wunderschöne Pflänzchen hast du auf deinem Dach, Susan :yes:
     
    sinam gefällt das.
  5. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.253
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Sehr schöne Hosta, Wolly! Wie macht du das, dass keine Schnecken dran knabbern? Meine haben löchrige Blätter aber Knospen kommen jetzt.

    Schöne Pflanzen hast du auf deinem Dach, Susan!
     
    sinam und wolly gefällt das.
  6. wolly

    wolly Guest

    Dankeschön Brigitte !
    Die kleinen stehen ja auf dem Tisch , peinliche Kontrolle und um die Pflanzen feinste Pinenrinde .
    In meinen "Tontopf-Hosta-Beet" , auch vorher peinliche Kontrolle und als Bodenschutz feine Rinde , Fraßstellen die zusehen sind waren
    vorher schon da .
    Schade ist es um meine große "Krossa Regal" , die hat wirklich fest-harte Blätter und trotzdem hat jemand drangenagt , ich habe Dickmaul-
    rüssler im Verdacht ! Foto folgt.
     
  7. alwin

    alwin Guest

    nein Schnecken waren es nicht ..
    sondern Regen Sturm und Hagelschlag
    goldrand funkie.jpg

    aber die Zwerge haben über lebt
    zwerg funkie 1.jpg

    zwerg funkie.jpg

    unddie Hortensien wurden auch gelichtet
    hortensie.jpg
     
    wolly und Vira gefällt das.
  8. alwin

    alwin Guest

    Sommerfarben
    sonnengelb.jpg
     
  9. alwin

    alwin Guest

    ich liebe essbare Sommerfarben -lol-
    WITHE CHERRY + san marzano.jpg
     
    Lexy-, Vira und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  10. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    8.140
    Ort:
    Emmental CH
    Danke Brigitte!
    Das eine oder andere Knabenkraut würde sich sicher gut daneben machen.;)