1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Epiphyllum

Dieses Thema im Forum "Zimmerpflanzen" wurde erstellt von Titus, 5. Juni 2017.

  1. orchidfriend

    orchidfriend Administrator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    10.571
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Ein "Hoch" auf die schwachen Pflanzen. Sieht toll aus.
     
  2. OrchidsAtHome

    OrchidsAtHome

    Registriert seit:
    3. Mai 2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Danke sehr! Wie man sieht, haben sie noch genug Knospen in Reserve :D
     
  3. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3.399
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Meine 'Dame Of The Night' - Epiphyllum oxypetalum hat Samstag Nacht zum ersten Mal geblüht. Weil dieses wirklich sehenswert ist, habe ich eine Nachtschicht eingelegt und wurde belohnt. Zwei riesige, duftende Blüten öffneten sich bei beginnender Dunkelheit, und weit nach Mitternacht war der Höhepunkt erreicht.
    Diese kakteenähnliche Pflanze habe ich seit 3 Jahren aus zwei bleistiftdicken Stängeln mit einem Blatt gezogen. Die Pflanze ist keine Schönheit, aber die Blüten machen das wett.

    DSC06857.JPG

    DSC06838.JPG


    DSC06841.JPG


    DSC06839.JPG
     
    sinam, orchidfriend, Horni und 4 anderen gefällt das.
  4. Calif

    Calif Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1.676
    Eine wunderschöne Blüte.
     
  5. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.251
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Glückwunsch Karin, bei den Blüten hat sich das aufbleiben wirklich gelohnt!
     
  6. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    6.985
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Diese Blüten sind einfach traumhaft schön, schade, dass sie so kurzlebig sind !
    Vor ein paar Jahren hatte ich eine rosa u. eine rot Blühende, an eine Weiße war ich leider nicht herangekommen.
    Auch wenn die Pflanze noch keine Schönheit ist, Hauptsache sie ist gesund und damit weiter blühfähig.

    Liebe Grüsse, Vira
     
  7. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    3.399
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Ich danke Euch fürs Anschauen und die positive Bewertung.
    Am nächsten Morgen sah sie so aus, und dieser Zustand dauert bis jetzt an. Etwas von dem Duft hängt noch im Raum unter dem Hausdach, hoffentlich noch lange.

    DSC06858.JPG
     
    Calif, Horni und Vira gefällt das.
  8. orchidfriend

    orchidfriend Administrator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    10.571
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Schade um die schöne, aber leider sehr kurzlebige Blütenpracht.
     
    KarMa gefällt das.
  9. Calif

    Calif Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1.676
    Man sollte die guten Düfte konservieren können!
     
    KarMa gefällt das.