1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Cattleya Tropical Pointer

Dieses Thema im Forum "Steckbriefe (Hybriden)" wurde erstellt von Bertram, 9. Januar 2016.

  1. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.251
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Cattleya Tropical Pointer

    Synonym: Laeliocattleya Tropical Pointer

    Hybride: CattleyaTropical Glow x Cattleya intermedia

    Cattleya Tropical Glow = Cattleya milleri x Cattleya Hawaian Glow

    Cattleya Hawaian Glow = Cattleya Euridice (1895) x Cattleya Hawaian Sunset

    Cattleya Euridice(1895) = Cattleya aclandia x Cattleya labiata

    Cattleya Hawaiian Sunset = Cattleya bicolor x Cattleya Calizona

    Cattleya Calizona = Cattleya Haroldiana x Cattleya Triumphans

    Cattleya Haroldiana = Cattleya Hardyana(1896) x Cattleya tenebrosa

    Cattleya Hardyana(1896) = Cattleya dowiana x Cattleya warscewiczii

    Cattleya Triumphans = Cattleya dowiana x Cattleya rex *

    Herkunft: die Naturformen stammen aus Mittel - und Südamerika

    Höhe: sympodial, Bulben schlank ca. 15cm hoch, zwei, ganz selten auch 3 Blätter

    Blattlänge: ca. 12cm

    Blütengröße: 4cm, je nach Klon ist die Blütenfarbe etwas unterschiedlich

    Wurzeln: sehr fein, hellgrau

    Duft: meine duftet nur ganz schwach bis gar nicht, es gibt aber Klone die duften stärker

    Eigene Kulturerfahrung: Sie steht bei mir im Wintergarten temperiert und wird jede Woche mit auf 500µS aufgedüngtem Regenwasser gegossen. Ruhezeit bekommt sie keine, blüht aber meistens zweimal im Jahr.
    *Quelle: RHS

    2.9.2015 011.JPG

    2.9.2015 007 - Kopie.JPG
     
    monki, Gabi.H, Vira und 9 anderen gefällt das.