1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Vorsicht ! Destiliertes Wasser

Dieses Thema im Forum "Technisches" wurde erstellt von Jensemann, 10. Februar 2016.

  1. Jensemann

    Jensemann

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1.781
    Ort:
    Mühlhausen / Thüringen
    Gerade habe ich destiliertes Wasser unbekannter Marke gekauft. Hab ersteinmal damit gesprüht. Ein komisches Gefühl veranlasste mich, einmal den Leitwertmesser in das Wasser zu halten. Die Luft blieb mir weg. 800 Microsiemens, exakt so hoch wie unser Leitungswasser, wurden gemessen.
    Eine riesen Sauerrei ist soetwas. Beschiss erster Kajüte. Und es war teurer als das, was ich sonst verwende.
    Also ihr Lieben... Überprüft lieber mal euer dest. Wasser. Besonders, wenn es eine noch unbekannte Marke ist. Meines war jedenfalls abgefülltes und teuer bezahltes Leitungswasser. Bleibt zu hoffen, das der Leitwert nicht von schädlichen Salzen verursacht wurde.
     
    Val, Vira und monki gefällt das.
  2. Jensemann

    Jensemann

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1.781
    Ort:
    Mühlhausen / Thüringen
    Und es kommt noch schlimmer! Es ist nicht einfach Leitungswasser. Das gelöste Mineral ist Kochsalz. Hab eine Probe eingedampft. Rückstand taugt fürs Frühstücksei...geschmacklich zumindest.
     
  3. MaC

    MaC Guest

    Hallo,

    und wo hast Du das Wasser gekauft?
     
  4. Jensemann

    Jensemann

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1.781
    Ort:
    Mühlhausen / Thüringen
    In einem Schnäppchenmarkt um die Ecke. War wegen was anderem dort. Hab das Wasser entdeckt und mich gefreut, das ich nicht nochmal extra wegen Wasser zum Markt fahren muss. Hersteller ist ein polnischer Kosmetikproduzent.
    Das man selbst bei reinem Wasser besch... werden kann ... Ich hätte es nie gedacht. Sicher ist das ein Einzelfall. Aber wer nun nicht nachmessen kann und mit solch Wasser gutgläubig gießt ruiniert unter Umständen seinen ganzen Pflanzenbestand und findet die Ursache nie und nimmer.
     
  5. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    7.599
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Das ist ja unglaublich, ich hätte nicht für möglich gehalten, dass selbst mit dest. Wasser betrogen wird. Es trifft sicher nicht nur
    Freunde exotischer, botanischer Pflanzen, auch Aquarianer. Das ist eine Frechheit.
    Danke, dass Du uns darüber informiert hast, Jens.

    Liebe Grüsse, Vira
     
  6. Jensemann

    Jensemann

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1.781
    Ort:
    Mühlhausen / Thüringen
    An die Aquarianer dachte ich auch gleich. Kochsalz dürfte empfindliche Süßwasserfische um die die Ecke bringen.
    Da das Wasser Kochsalz enthält, ist offensichtlich das Wasser nicht destilliert worden, sondern über Ionentauscher enthärtet. Eine andere Erklärung hab ich nicht dafür.
     
  7. dc3yc

    dc3yc Guest

    Ich würde mal sagen, da ist das kalkhaltige Leitungswasser einfach durch einen Ionenaustauscher geflossen und der hat Calcium durch Natrium ersetzt. Steht auf dem Kanister "dest. Wasser" drauf oder was anderes?
     
  8. Jensemann

    Jensemann

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1.781
    Ort:
    Mühlhausen / Thüringen
    Ganz fett und selbst für einen Maulwurf wie mich lesbar DESTILLIERTES WASSER.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden