1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Phalaenopsis tetraspis x mariea ?

Dieses Thema im Forum "Identifikation" wurde erstellt von irmgard, 17. September 2015.

  1. irmgard

    irmgard Guest

    Hallo,
    ich habe diese Phal. als o.g. Primärhybride in Schwerte gekauft,
    glaube aber, dass das Schild wohl falsch war. Wegen der gelblichen Blütenfarbe und einer Blattlänge on bereits 27 cm scheint mir eher ei e gigantea beteiligt zu sein was glaubt Ihr?
    Liebe Grüße
    Irmgard
     
  2. irmgard

    irmgard Guest

    erneuter Versuch:

    20150917_150127.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. September 2015
  3. irmgard

    irmgard Guest

  4. Fraueschuh

    Fraueschuh Guest

    Hallo Irmgard,
    herzlich willkommen bei uns :yes:.
    Zu deiner gezeigten Phal würde ich schon auf die Phal . tetraspis x mariae tippen.



    Viele Grüße
    Anaëlle
    :smilie_winke_058:
     
  5. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.071
    Zustimmungen:
    12.252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Hallo Irmgard,

    eine Blattlänge von 27 cm hat meine mariae auch, das läßt nicht auf eine gigantea Hybride schließen, die Blütenfarbe ebenso nicht.
    Das Bild ist zwar sehr unscharf aber es könnte schon eine Phal. tetraspis x mariae sein.
     
  6. irmgard

    irmgard Guest

    Hallo Brigitte,
    hallo Anaelle,
    vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich war verunsichert wegen der gelben Blüte mit den braunen Streifen. Ich hatte auf eine rot - lila - weiße Färbung gehofft. Aber meine Pflanze liegt wohl innerhalb der Streubreite dieser Kreuung.

    Liebe Grüße aus dem heute trüben Saarland
    Irmgard