1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Coelogyne sparsa

Dieses Thema im Forum "Steckbriefe (species)" wurde erstellt von orchidfriend, 4. März 2017.

  1. orchidfriend

    orchidfriend Moderator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    7.805
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Coelogyne sparsa

    Synonym:
    Pleione sparsa

    Herkunft: Philippinen

    Höhe: sympodial, Bulben ca. 7 cm lang

    Blattlänge: 2 Blätter, ca. 13 - 14 cm lang

    Blütengröße: 3,5 x 2 cm, Blütentrieb ist 5-7,5 cm lang mit bis zu 5 Blüten

    Wurzeln: fein

    Duft: soll vorhanden sein, ich konnte bisher keinen feststellen

    Eigene Kulturerfahrung: Die Pflanze steht in der offenen Vitrine mit künstlicher Beleuchtung im temperierten Bereich. Sie ist in Pinienrinde (fein) getopft, Topfgröße derzeit 8 cm. Während der Wachstumszeit wird die Pflanze wöchentlich ausgiebig getaucht, bei besonders warmen Temperaturen teils auch 2 x wöchentlich. Nach Ausreifen der Bulben wurden die Wassergaben reduziert, d.h. ich habe wöchentlich 1 Glas Wasser durch das Substrat durchlaufen lassen. Das Gießwasser wurde während der Wachstumsphase auf ca. 300 µS aufgedüngt.

    Habitus
    2017-03-04_2.jpg

    Blütentrieb
    2017-02-18_2.jpg

    Blüte
    2017-03-04_7.jpg
     
    Vira, sinam, Horni und 4 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen