1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Zusatzbeleuchtung für kühlere Orchideen

Dieses Thema im Forum "Technisches" wurde erstellt von Raven, 10. Oktober 2016.

  1. Raven

    Raven Guest

    Hallo,

    nach Stundenlangem durchforsten des Internets, habe ich mich nun entschlossen doch hier meine Frage zu stellen :)
    Ich bin auf der Suche nach passendem Leuchtmaterial. Ich möchte auf einer Fläche von 1 m² mehrere kühl bis temperiert (16-20 Grad) liebende Orchideen zusätzlich beleuchten (offene Fläche, keine Vitrine). Es handelt sich um ein unbeheiztes Nordzimmer. Die Pflanzen stehen nicht direkt am Fenster sonder quer neben der Balkontür (mit Vorhang). Momentan liegt die Raumtemperatur bei 17 ° Grad.

    Das Problem ist das die zusätzliche Beleuchtung keinen drastischen Temperaturanstieg in der Umgebung der Pflanzen verursachen soll. Mehr als 5-10 Grad ist da konterproduktiv. Da ich nicht genau weiß, um wieviel Grad sich die Umgebung bei Leuchtstoffröhren (zb. T5) oder LED-Röhren verändert, dachte die Kenner unter euch haben vielleicht eine Lösung. Das ganze muss über Steckdose beleuchtet werden, da ich keine weitere Stromzufuhr habe. Die Höhe zu den Pflanzen ist noch variabel.

    Irgendwelche Ideen?
     
  2. Quijano

    Quijano Guest

    Ich nutze Leuchtstoffröhren mit 6500 K für Dendrobien in kurzem Abestand zu den Pflanzen mit Zeitschaltuhr, ist eine günstige Variante und klappt gut, die Orchideen wachsen gut und die Leuchten bleiben so kühl dass ich sie auch nach Stunden locker anfassen kann, sind nicht mal sonderlich warm. Gibt es in verschiedenen Längen, ich hab mehrere im Einsatz.

    Diese kann man problemlos mit Draht und ähnlichem aufhängen und auCh über die Steckdose betreiben