1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Was mach ich jetzt mit dem Zygopetalum?

Dieses Thema im Forum "Zygopetalum" wurde erstellt von Kevagianer, 24. April 2016.

  1. stevi

    stevi Guest

    Ich habe seit Juni, eine Zygopelatum Hyb. heut hab ich sie umgetopft und der ganze Topf war voll mit Moos nur unten an den Löcher etwas Subrat und oben Ca 3 cm.. Die Wurzeln waren faulig, aber ein NT bildet bereits neue. Ich habe sie ins Subrat gesetzt mit durchsichtigen Topf, um die Wurzeln zu beobachten. Wie soll ich sie nun weiter behandeln?

    PS: Derzeit steht sie draußen. Gegossen wird jetzt 1 Woche nicht.
     
  2. Gabi.H

    Gabi.H Leser

    Registriert seit:
    17. Mai 2015
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    942
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mehr kannst du nicht tun, hast ja schon alles richtig gemacht. Jetzt heißt es abwarten und Daumen drücken :)
     
  3. Kevagianer

    Kevagianer Guest

    Neuste Nachricht ein Blütentrieb, ob das gut geht

    Gruß Lutz


    image.jpeg
     
    Val, Orchimatze, KarMa und 2 anderen gefällt das.
  4. Gabi.H

    Gabi.H Leser

    Registriert seit:
    17. Mai 2015
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    942
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das schaut doch sehr vielversprechend aus :D