1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Was ist das ?

Dieses Thema im Forum "Krankheiten und Schädlinge" wurde erstellt von Titus, 21. März 2017.

  1. Titus

    Titus

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    307
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederrh.
    Hallo
    ich hab an zwei Cattleyen diese Flecken.
    Kann mir jemand sagen, was meine "Sorgenkinder" da haben?

    LG......Titus

    laelia 010.JPG

    laelia 012.JPG

    Beitrag geordnet
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. März 2017
  2. Osgar

    Osgar Guest

    Hallo Titus,
    ich würde zuerst mal alle dunklen Stellen, dick mit Kohlepaste einschmieren und bei Bedarf dies nach zwei Tagen wiederholen. Auf dem zweiten Bild ist die Schadstelle zum Teil schon eingetrocknet und du musst sehen das sich nichts mehr weiter ausbreiten kann. Bei diesem Blatt könnte man aber auch mit einem Schnitt die Schadstelle entfernen.
    Bei ersten Bild sieht der Schaden noch recht aktiv aus (gelber Bereich) und es ist notwendig die Stellen auszutrocknen. Gelingt es nicht mit Kohle würde ich mit geeigneten Mitteln gegen Pilze und oder Bakterien vorgehen.
    Als Ursache käme bei den kleinen runden Stellen ein Biss von Insekten in Betracht, der sich dann noch infiziert hat. Sonst könnte Wasseransammlung im Blattgewebe, mechanische Beschädigung oder Sonne die Ursache für diese Stellen sein.