Was blüht im Oktober 2020

Dieses Thema im Forum "Orchideenfotos (Naturformen)" wurde erstellt von monki, 11. Oktober 2020.

  1. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    9.240
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Ich freue mich riesig über Blüten an meiner Cattleya maxima semi-alba "La Pedrena"

    Cattleya maxima semi-alba La Pedrena 2020.JPG
     
  2. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.432
    Zustimmungen:
    15.480
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Das sind wirklich sehr schöne Blüten, Anja!
     
    monki gefällt das.
  3. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    12.150
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Ich finde die Cattleya maxima Blüten richtig schön.
    ... und hoffe, dass meine auch irgendwann einmal blüht.
     
    monki gefällt das.
  4. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    9.240
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Danke Euch!

    Viel Erfolg, Jens! Diese hier habe ich vor zwei Jahren bekommen, damals hatte sie eine Blütenscheide und blühte dann zum ersten Mal, letztes Jahr hingegen nicht. Und ich hatte auch dieses Jahr die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben, da die normale Cattleya maxima schon im August geblüht hat.
     
  5. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    12.150
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Danke, Anja.
    Ich denke nicht, dass ich dieses Jahr noch Blüten von Cattleya maxima sehen werde und vertröste mich mal auf das nächste Jahr.
     
  6. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    9.240
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Stimmt, das ist jetzt nicht mehr die richtige Zeit für sie.
     
  7. gertrudchen

    gertrudchen *****

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4.383
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bonn
    Coelogyne ovalis blüht seit fast 3 Monaten und hat immer noch Knospen. Jetzt hat sie einen ungefähren Durchmesser von 85 cm.



    DSC_6194.JPG


    DSC_6195.JPG
     
  8. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.432
    Zustimmungen:
    15.480
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Eine tolle Pflanze!

    Bei meiner Vanda lamellata ist der erste Blühtrieb auf, ein zweiter kommt noch:

    2020-10-18 Vanda lamellata 14 - Kopie.JPG
     
    monki, orchidfriend und Titus gefällt das.
  9. gertrudchen

    gertrudchen *****

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4.383
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bonn
    Sehr apart!
     
    Bertram gefällt das.
  10. Titus

    Titus

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederrh.
    Ellen, was für eine tolle Coelogyne - da wird man ja richtig neidisch!

    Brigitte, Deine Vanda lamellata gefällt mir sehr gut (zumal meine beiden
    Vandeen partout nicht blühen wollen)

    LG........Titus
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden