1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Viele Bilder von Dendrobien

Dieses Thema im Forum "Dendrobium" wurde erstellt von Ingrid Pape, 3. Mai 2011.

  1. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    12.614
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    bisher hatte ich, als eins der wenigen die ich mir merken konnte, so ein gelb-grünes,

    Bild von Gast
    [​IMG]

    als cerinum im Kopf. Nun sagt Kew cerinum heißt sanguinolentum, und das schaut doch so aus :???
    Bild von Gast
    [​IMG]

    und wie heißt nun das gelb-grüne? Und wie zum Henker soll ich da durchsteigen? Oder habe ich mich in den Stunden, die ich heute schon da dran sitze einfach nur verhaspelt?
     
  2. Lycaste53

    Lycaste53 Guest

    Die Bakerschen Werke kann man gezielt nach einzelnen Pflanzen im Internet einsehen, ab einigen wenigen gegen Gebühr...es ist eine Fleißarbeit, das ganze. Die Klimadaten beziehen sich in der Regel auf Wetterstationen an Flughäfen, die Pflanzen wachsen wo anders....
    Was ich so zum Durchblättern/ überfliegen ganz nett finde ist:
    Dendrobium and its relatives von Bill Lavarack, Wayne Harris und Geoff Stocker. Timber Press. Auf Englisch.
    LG Lycaste53
     
  3. PeterG

    PeterG Guest


    Ruhig Brauner, gaaanz ruuuhig,

    laß mal Dein Gehirn so wie es ist !

    Ich muß mal zur Erläuterung der Situation etwas gestehen/einräumen - ich nutze Kew
    auch wenn es um die korrekte (aktuellste ) Namensgebung geht, ansonsten aber nur ungern,
    weil ich auch dort einen klaren Bezug auf die Typusexemplare oder zumindest
    auf passende Bilder vermisse ! .... ähnlich wie beim Bakerschen Buch

    Mein absoluter Favorit wenn es um die Bestimmung einer Art ( meistens eines Dendros )
    geht ist die Datenbank des Herbariums Jany Renz der Uni Basel:

    http://orchid.unibas.ch/iconography.search.php

    Klar strukturiert, mit Bildern reichlich untersetzt, eventuell nicht ganz topaktuell - aber von vielen
    Fachleuten anerkannt und unterstützt, was die Übereignung des Diaarchivs
    von Peter O'Byrne an das Herbarium beweist. Und das ist nicht irgendwer ...

    Da ist unser gelbes cerinum noch cerinum - aber auch schon sanguinolentum. Es müßte halt jetzt mal
    Jemand hergehen und für das sanguinolentum einen neuen Namen suchen !

    Denn eine Tatsache hat Kew nur sehr unterschwellig dargestellt - die deutlich verschiedene Herkunft beider Arten.

    Kew:
    "Thailand, W. & C. Malesia
    41 THA 42 BOR JAW MLY PHI SUM"

    Das cerinum stammt von den Phillipinen und das sanguinolentum gibt es in fast ganz SO - Asien, aber eben nicht
    auf den Phillipinen. Sie sehen doch recht unterschiedlich aus und ich verstehe nicht wirklich, warum man dort zu
    einem gemeinsamen Namen kommt ( das kann nur formell nomenklatorische Ursachen haben ).

    Fazit:
    Wir verwenden weiter cerinum für das gelbe und sanguinolentum für das blutbefleckte ( den das bedeutet sanguinolentum ) -
    da weis eigentlich Jeder was gemeint ist und falsch gemacht haben wir auch nichts besonderes ! :eek:riginal2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Mai 2011
  4. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.063
    Zustimmungen:
    12.614
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Moin Peter

    Seit ich Rudolf Jenny getroffen habe, will ich dort reinschauen, er hat mit viel darüber erzählt, aber ich habe es immer wieder vergessen. Dort muß man sich, glaube ich, anmelden? Kannst du mir bitte mal den Link schicken - du weißt, alte Frau ...

    Habe übrigens gestern neu sortiert, hoffe so ist es übersichtlicher, obwohl ich versuchen will es noch besser zu ordnen. Aber die Technik will nicht immer so wie ich :rolleys_1:
     
  5. PeterG

    PeterG Guest

    :083: Falls Du mal meinen letzten Post anschaust .....! Und anmelden zum Suchen muss man ( auch Frau ) sich überhaupt nicht - einfach nur machen !

    Hab noch nicht geschaut - mache ich aber noch !