1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vanilla planifolia kränkelt nach Freilandaufenthalt

Dieses Thema im Forum "Renanthera, Vanda, Vanilla" wurde erstellt von orchfreak, 11. Juni 2017.

  1. orchfreak

    orchfreak Leser

    Registriert seit:
    3. April 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich letztes Jahr eine Vanilla planifolia geschenkt bekam und diese auch die Bedingungen im Bad akzeptierte und fleißig wuchs, dachte ich, es sei eine gute Idee, sie ab Ende Mai auf den überdachten Balkon zu stellen. Aber das war wohl KEINE gute Idee, wie ich feststelllen musste. Obwohl ich sie wirklich an einem sehr schattigen Platz stehen hatte, um sie vor der Sonne zu schützen, und täglich besprühte, wurden Ihre Blätter recht hell. Als ich sie dann notfallartig wieder an ihren gewohnten Platz im Bad stellte, werden nun nach und nach einzelne Blätter von der Blattspitze her braun und glasig und das obwohl sie jetzt schon 2 Wochen wieder im Bad steht. Sind das noch immer die Nachwirkungen des Freilandaufenthaltes? Gibt es für meine Pflanze eine Rettung.
    Ich wäre über jeden Tip sehr dankbar.

    Vielen Dank und beste Grüße
     
  2. orchidfriend

    orchidfriend Administrator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    9.401
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hallo orchfreak, bitte lade dir doch ein Avatarbild hoch - gern auch von deiner Vanilla.
     
  3. orchfreak

    orchfreak Leser

    Registriert seit:
    3. April 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, hat niemand einen Rat für mich??
     
  4. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    10.508
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    So richtig habe ich keinen Rat. Ich vermute aber es war ihr im Freien tatsächlich zu sonnig. Ein Licht- bzw. Sonnenschaden zeigt sich oft erst nach ein paar Tagen.
    Mehr als sie gut zu pflegen und abwarten kannst du wohl nicht machen.
     
  5. Ingrid

    Ingrid Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    7.508
    Zustimmungen:
    10.989
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Naja, so wie du dich mit Informationen, ich denke da vor allem auch an aussagekräftige Bilder, zurückhälst, ist es noch schwieriger als eh schon. Wir können doch nur Vermutungen anstellen.

    Wenn die Wurzeln in Ordnung sind, und die Triebe selber, nur ein paar Blätter geschädigt sind, würde ich mir wenig Sorgen machen.
     

Diese Seite empfehlen