1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Transparante Flecken Phalaenopsisblättern

Dieses Thema im Forum "Krankheiten und Schädlinge" wurde erstellt von Izobel, 19. März 2017.

  1. Izobel

    Izobel Guest

    Hallo zusammen! :)

    Ich habe bei zwei meiner Phalaenopsis merkwürdige durchsichtige Punkte entdeckt. Ich habe Google durchstöbert aber leider nichts gefunden und wenn, dann wusste niemand eine genaue Antwort. Vielleicht habe ich ja dieses Mal Glück. Die Flecken sind circa 3-6 mm groß im Durchmesser und in der Mitte ist ein rötlich-schwarzer Punkt. Mein Weihnachtskaktus hat diese Flecken ebenfalls.
    Ich habe die Blätter nun mit Seifenwasser und Alkohol abgewischt, würde aber dennoch gerne wissen, was diese Punkte verursacht. Sind es irgendwelche saugenden Insekten? Spinnweben sind nicht auszumachen.

    Viele Grüße,
    Izobel

    fl2.jpg

    fl3.jpg

    fl1.jpg

    Die Option "Vollbild" darf aktiv benutzt werden!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2017