1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Steinlaelien - Kultur und Erfahrungsberichte

Dieses Thema im Forum "Cattleya, Laelia" wurde erstellt von Ingrid Pape, 30. Oktober 2012.

  1. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    13.371
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Danke!
    Mir ist es halt lieber wenn etwas Rinde dabei ist, in der Natur fliegt ja auch immer mal organisches Material auf die Steine. Aber der Thread ist ja dazu da, dass jeder seine Kultur beschreibt. Wenn du Fotos hast dann zeig uns deine Pflanze.
     
  2. Kiesel

    Kiesel Guest

    Als C.lundii habe ich diese Pflanze letztes Jahr in Dresden erstanden. Ist es aber nicht. Daher kann ich leider keinen Artnamen angeben. Aber ich mag dieses zarte, kleine Dingelchen sehr ... zumal sie auch zart duftet.

    IMG_1710 (800x533).jpg

    IMG_1713 (800x533).jpg
     
  3. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.201
    Zustimmungen:
    13.371
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Eine Cattleya lundii ist es nicht, da hast du Recht, aber schön sind die Blüten. Die hast du ganz in anorganischem Substrat?

    Eine Bitte noch, schreib doch die Namen aus und wenn du zwischen dem Text und den Bildern jeweils eine Leerzeile einfügst dann stehen sie schön übersichtlich untereinander.
     
  4. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    7.599
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Die ist bezaubernd, ich mag die Kleinen auch gern!

    Liebe Grüße, Vira
     
  5. Kiesel

    Kiesel Guest

    Ja... alle meine Steinchen stehen komplett in mineralischen Substrat.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden