1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

  1. Werner H

    Werner H Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    2.959
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Die etwa 200 Arten kommen überwiegend in Australien vor, aber auch auf Neuseeland, Neukaledonien, Papua Neuguinea und weiteren Inseln im Umkreis.

    Meine erste Pflanze Pterostylis nutans alba x stricta habe ich vor einigen ein paar Jahren bei einen Karnivoren Händler gekauft. Sie war in Karnivoren Erde getopft und ich stellte sie wie meine Disas nach draußen. Dort ging sie sehr schnell rückwärts und ich dachte schon sie ist hinüber. Als ich den Topf im Herbst ausleeren wollte fand ich dann eine Knolle in der ausgetrockneten Erde. Ich hab sie neu getopft und sie trieb wieder aus. Sie hat noch nicht geblüht aber in diesen Jahr trieb sie deutlich kräftiger aus und ich bin guter Dinge, dass sie irgendwann auch mal blüht. In Aarhus habe ich dann noch 2 weitere gekauft und die eine Blüht jetzt schon seit mehreren Wochen.

    Pterostylis nutans alba x stricta

    Pterostylis2.jpg

    Links Pterostylis x furcillata, rechts Pterostylis Dusky Duke (pedunculata x curta)
    Pterostylis.jpg

    Pterostylis_X_furcillata.jpg

    Pterostylis_X_furcillata2.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2017
  2. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.026
    Zustimmungen:
    11.876
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Schöne Blüten, Werner!
    Für deine Pterostylis nutans alba x stricta wünsche ich dir dass sie blüht, ich hatte mal eine aber die trieb nach einigen Jahren leider nicht mehr aus.