1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Pilz in Cymbidium

Dieses Thema im Forum "Krankheiten und Schädlinge" wurde erstellt von PetraB, 7. August 2017.

  1. PetraB

    PetraB Guest

    Hallo liebe Orchideenfreunde,

    in einer meiner Cymbidien hat sich ein Pilz angesiedelt. Ich habe schon herausgefunden, dass es sich vermutlich um den gelben Faltenschirmling handelt. Siehe Foto.

    Pilz.jpg

    Nun meine Frage: Tut der meiner Orchidee was? Und wie kann ich ihn wieder loswerden, ohne der Orchidee zu schaden? Kann mir vielleicht jemand helfen? Das wäre wunderbar.

    Vielen Dank schon mal und liebe Grüße
    Petra
     
  2. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.003
    Zustimmungen:
    12.179
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Hallo Petra

    Der Pilz schadet deiner Pflanze nicht. Wenn du ihn dennoch loswerden willst, zupf ihn raus. Wenn du versuchen willst alles aus dem Topf zu bekommen, nicht nur den sichtbaren Teil, wirst du umtopfen müssen, und das alte Substrat dabei möglichst vollständig entfernen.
     
    Calif und Horni gefällt das.
  3. PetraB

    PetraB Guest

    Danke für deine Antwort, Ingrid. Dann bin ich erstmal beruhigt :)