1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Phragmipedium kovachii Teil 2

Dieses Thema im Forum "Paphiopedilum, Phragmipedium" wurde erstellt von Ingrid Pape, 26. September 2013.

  1. Nork

    Nork Guest

    Ohne Worte. ...

    Das sie viel aushalten hab ich aber auch schon mit bekommen.
    Bei uns war es letzte Woche mal sehr kalt früh nur 3 C° . Sie haben es ohne Probleme überstanden und das nur unter einem Vordach.
     
  2. sinam

    sinam *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    9.134
    Ort:
    Emmental CH
    :paperbag: Kann nur bestätigen, dass sie soviel aushalten. Ende Mai war starker Bodenfrost angesagt. Ich mochte nicht wieder einräumen. Dachte, im Plastikgewächshaus auf dem Balkon wird es nicht arg. Am Morgen musste ich wegen einem Notfall zur Arbeit, das Öffnen des Gewächshauses ging dabei vergessen. Es wurde ein wunderschöner sonniger sehr warmer Tag. Als ich dann am späten Nachmittag endlich wieder Zuhause war, traf mich fast der Schlag. Im Treibhaus hat es ordentlich geköchelt. :weinen8: Ich bin froh, habe ich kein Thermometer. Ich denke, ich hätte eine ähnlich hohe Zahl wie du darauf abgelesen. Was definitv zum Schlag geführt hätte..;)

    Die Orchideen, die Sonne abbekamen, hatten Brandflecken und waren mehr gelb als grün.....Das kovachii habe ich abgeschrieben... Oh Wunder (?), alle haben überlebt. Das kovachii mit drei Brandflecken, inzwischen wieder schön saftig grün. Wahrscheinlich kann ich jetzt länger auf eine Blüte warten......Orchideen sind hart im Nehmen, die Cuitlauzina pulchella, die neben dem kovachii stand, hat diese Extrembedingungen schadlos überstanden. Wiederholen möchte ich dieses unfreiwillige Experiment nicht.
     
    Gabi.H, Calif, KarMa und einer weiteren Person gefällt das.
  3. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    13.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Denke ich nicht, meine blüht ja auch nach der Quälerei. Ich schaue nachher mal ob sich beim 2. kovachii auch etwas tut.
     
    sinam gefällt das.
  4. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    13.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Und es tut sich auch dort etwas. Bilder wenn mir nicht mehr zu warm dazu ist.
     
    orchidfriend, Vira, Gabi.H und 2 anderen gefällt das.
  5. sinam

    sinam *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    9.134
    Ort:
    Emmental CH
    Und wieder eine Ausrede weniger! ;)
    Da bin ich gespannt!
     
  6. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    13.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Meine kovachiis müssen wirklich viel durchmachen. Vorhin hat es so heftig geschauert, dass die Dachrinne übergelaufen ist, und da ist nicht nur klares Wasser übergeschwappt. Das gröbste habe ich schon abgewischt, und nun endlich auch die vielversprechenden Ansätze meines 2. kovachiis geknipst.


    Manchmal geht es nicht so schnell wie geplant, aber nun.

    es sind 4 :heh:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Da mich das Wetter gezwungen hat mich zu kümmern, sind sie auch gleich ins Haus gezogen. Nicht wegen der Temperaturen, sondern aus Bequemlichkeit.
     
    monki, Bertram, KarMa und 11 anderen gefällt das.
  7. sinam

    sinam *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    9.134
    Ort:
    Emmental CH
    Das wird ein Blütenfeuerwerk! :)
     
    Ingrid Pape gefällt das.
  8. eyman2Ak

    eyman2Ak *****

    Registriert seit:
    8. Juni 2012
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2.091
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bern, Schweiz
    Toll, Ingrid - da freue ich mich auf die Blütenbilder!
     
    Ingrid Pape gefällt das.
  9. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    7.801
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Ingrid, die kovachii´s lieben Dich. Bei den beachtlichen Erfolgen, die Du mit ihnen hast kann es nicht anders sein.
    Vielleicht blühen sie bei Dir auch, weil Du sie nicht in Watte packst und sie deshalb abgehärtet u. robuster sind ? Manche Orchis wollen etwas gequält werden.
    Ich freue mich ebenfalls auf die Blütenbilder.

    Liebe Grüsse, Vira
     
    Orchimatze und Ingrid Pape gefällt das.
  10. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.100
    Zustimmungen:
    13.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Abgehärtet sind sie sicher, Päppelchen von der Fensterbank sind es nicht. Aber bei besserer Pflege haben sie auch besser, heißt mit mehr Blüten pro Stiel, geblüht, und der Gesamteindruck war viel besser.
    Absichtlich würde ich sie niemals so knapp halten, und es auch niemandem raten.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden