1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Phalaenopsis pallens

Dieses Thema im Forum "Kulturberichte" wurde erstellt von *gregor*, 30. Januar 2013.

  1. *gregor*

    *gregor* Guest

    Phal. pallens, eine Phalaenopsisnaturform, die zu meinen Lieblingsnaturformen zählt.

    Phalaenopsis pallens zählt zur Sektion Zebrinae, Untersektion Hirsutae und kommt von den Philippinen.
    Der Name dieser Species kommt vom lateinischen und bedeutet blass, bleich. Das beschreibt die Farbe der Blüten sehr gut, welche im Normalfall cremefarben, hellgelb/grünlich sind und eine blasse, rötliche oder braune Zeichnung aufweisen.

    Hier ein paar Bilder meiner Phal. pallens:

    P1030843.jpg

    IMG_0310.jpg

    Neben der Normalform habe ich auch noch eine Phal. pallens 'alba', welche so gelbüht hat:

    P1030723-1.jpg

    Auch habe ich ein Kindel einer Phal. pallens 'denticulata' erhalten, welches zwar noch sehr klein ist, aber dennoch die erste Blüte zeigt:

    IMG_0724.jpg

    IMG_0725.jpg

    In der Kultur hat die Normalform keine besonderen Bedürfnisse. Bei mir stehen alle Phal. pallens an einem hellen Westfenster und werden gegossen, sobald das Substrat abgetrocknet ist. Gedüngt wird in der Wachstumszeit mit jedem Gießvorgang.
    Die Albaform ist dagegen etwas empfindlicher, vor allem, was die Düngerverträglichkeit betrifft. Ich halte meine Phal. pallens alba etwas trockener und dünge das Gießwasser weniger stark auf. So verbrennen die Wurzeln nicht.

    Ich habe im letzten Sommer ein Kindel einer Phal. pallens erhalten, deren Blüten zwar Zeichnung aufweisen, diese aber nicht rötlich oder braun ist, sondern gelb. Ich bin gespannt, wenn es das erste Mal bei mir blüht.

    Alles in allem finde ich diese Phal. Naturform so interessant, da sie trotz der immer wieder ähnlichen Grundfarbe doch in der Zeichnung, Form und Haltung deutlich variieren kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Dezember 2014
  2. *gregor*

    *gregor* Guest

    Es ist wieder soweit, meine erste Phal. pallens blüht.
    dieses ist die Phal. pallens aus dem ersten Beitrag, die ich als Phal. pallens denticulata erhalten habe:

    DSC_4118.jpg

    DSC_4125.jpg

    DSC_4127.jpg

    Hier eine Detailaufnahme der Lippe:

    DSC_4122.jpg

    und die ganze (kleine) Pflanze:

    DSC_4126.jpg

    Dieses noch recht kleine Kindel habe ich in Rinde stehen und es wächst langsam, aber stetig. Mittler Weile hat es drei Blütentriebe.

    Zwei weitere Phal. pallens von mir sind in Knospe und werden bald blühen. Einzig und alleine die Phal. pallens v. alba ist ein wenig blühfaul und mag keinen Blütentrieb machen. Aber ich kann warten.
     
    Maki, orchidfriend, Bertram und 9 anderen gefällt das.
  3. *gregor*

    *gregor* Guest

    Nun blühen zwei weitere Phal. pallens bei mir. Man kann sehr gut die Unterschiede sehen:

    DSC_4152.jpg

    Bei der gerade gezeigten Pflanze wird die Blütenzeichnung mit der Zeit heller, was mir bei dieser Blüte sehr gefällt.

    DSC_4158.jpg

    Die Blütenzeichnung dieser Phal. pallens bleibt bis zum Verblühen so rot.
     
    monki, Nork, orchidfriend und 8 anderen gefällt das.
  4. *gregor*

    *gregor* Guest

    Zur Zeit blühen drei meiner Phal. pallens wieder.

    Meine Phal. pallens alba ist leider sehr blühfaul und lässt mal wieder aus.....

    Das ist meine helle Phal. pallens:

    DSC_6487.jpg

    Eine Phal. pallens mit intensiverer Zeichnung:

    DSC_5966.jpg

    und meine liebste Phal. pallens, sie hat eine besonders intensive Zeichnung:

    DSC_1800.jpg

    DSC_6295.jpg
     
    Saphir, sabine.p, Python und 9 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden