1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Phalaenopsis lueddemanniana

Dieses Thema im Forum "Forum zum plaudern über Phalaenopsis-Naturformen und spezielle Hybriden" wurde erstellt von Pulchra, 20. April 2017 um 20:17 Uhr.

  1. Pulchra

    Pulchra

    Registriert seit:
    26. Dezember 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo,
    die Blüten von meiner Phal. lueddemanniana sehen sehr gut aus. Aber der Habbitus , zeigt seit vielen Jahren , einen Fehler. Oben an den Blätterrändern , haben sich grosse , schwarze Flecken entwickelt.
    Sie sehen eingetrocknet aus. Jedes Blatt hat diese Flecken.
    Auch jedes neue Blatt bekommt diese Flecken. Immer am Blattrand.
    Ich beoachte es schon seit 7 Jahren.
    Könnte es ein Gendefekt sein?

    LG Pulchra
    Phalaenopsis lueddemanniana.JPG
     
    nessi89 gefällt das.
  2. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    9.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Es könnte ein Pilz sein aber sicher bin ich mir nicht. Werden die Flecken denn größer? Wenn nicht würde ich es einfach lassen.
     
  3. Pulchra

    Pulchra

    Registriert seit:
    26. Dezember 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo Brigitte,
    die Flecke werden nicht größer.
    Danke für Deine Antwort.
    LG Pulchra
     
  4. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    9.737
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Dann stör dich nicht an den Flecken sondern freu dich an den Blüten!
    Ich habe auch so eine die immer ähnliche Flecken hat, es macht der Pflanze nichts aus.
    Ich würde nur darauf achten dass du sie nicht zusammen mit anderen tauchst und auch ein bißchen Abstand zu anderen Orchideen halten falls es doch ansteckend sein sollte.
     

Diese Seite empfehlen