1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Pfauen

Dieses Thema im Forum "Naturfotos" wurde erstellt von monki, 3. Februar 2017.

  1. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    8.252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Danke, ich werde berichten wie es weiter geht - hoffentlich nur Gutes!

    Ich frage mich aber wirklich manchmal, ob nicht im Wald im Hintergrund auch noch ein Trupp Pfauen wohnt. Ich habe so etwas sogar schon mal geträumt....
     
    Calif gefällt das.
  2. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.071
    Zustimmungen:
    13.195
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    oh ... oh ...
     
    monki gefällt das.
  3. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    7.668
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Durchaus möglich, Anja,

    sie scheinen mit unserem Klima bestens zurechzukommen und einige exotische Tiere und Pflanzen haben sich schon verbreitet. Es gibt schon wildlebende Straußfamilien in unserem Land,warum nicht auch Pfauen.

    Liebe Grüße, Vira
     
    monki gefällt das.
  4. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    8.252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Wirklich?

    Aber es würde mich bei den Pfauen wirklich nicht wundern... Heute kam die Bande der acht Jugendlichen mal wieder an unsere Tür in der Hoffnung ein paar Kekse zu bekommen :pff:
     
    Vira gefällt das.
  5. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    7.668
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Ich habe vor ein paar Wochen in der Zeitung davon erfahren. Wenn ich mich recht erinnere leben Gruppen von Straußen in der Pampa in Brandenburg.
    Es wird sich auch um ihr Wohlergehen gekümmert.

    Liebe Grüße, Vira
     
  6. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    8.252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Das ist wirklich interessant!
     
  7. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    11.515
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Bei den Tieren handelt es sich um Nandus. Da sind 1999 / 2000 mal welche aus einem Privatbesitz bei Lübeck getürmt und mittlerweile sind sie in Mecklenburg-Vorpommern "heimisch" geworden. Die Population soll sich inzwischen auf ca. 150 Tier belaufen.
    Weitere bekannte Beispiele von Exoten in Deutschland sind die Halsbandsittiche in der Kölner Gegend sowie ein Schwarm Amazonen in Stuttgart. Beide brüten ziemlich erfolgreich.
     
    Vira gefällt das.
  8. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    7.668
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Genau, das waren Nandus!

    Liebe Grüße Vira
     
  9. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.624
    Zustimmungen:
    8.252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Das musste ich gleich mal googlen, habe ich vorher noch nie gehört! Wahrscheinlich würde ich denken, dass ich träume, wenn mir plötzlich eine Gruppe Nandus über den Weg läuft... Obwohl ich auch die Sache mit den Papageien vorher noch nicht kannte. Obwohl ich auch irgendwann mal in D einen grünen Papagei gesehen habe und mir dachte, der Arme ist ausgebüxt.
     
  10. Linde

    Linde

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2.041
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    An der Fulda sind jetzt Schönsittiche gesehen worden. Bin mal gespannt, ob sie den Winter überleben.
     
    gertrudchen und monki gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden