1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Orchideen in Zypern

Dieses Thema im Forum "Fotos (Naturformen und Naturhybriden)" wurde erstellt von Bertram, 4. Mai 2017.

  1. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.207
    Zustimmungen:
    13.376
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Leider war ich etwas zu spät in Zypern und es blühten nur noch wenige Orchideen.
    Hier die Fotos, für Korrekturen oder Ergänzungen bei den Namen wäre ich dankbar.
    Auf dem Weg ins Troodos Gebirge:

    Serapias bergonii var. aphrodite?

    DSC_0042 - Kopie Serapias - Kopie.JPG

    DSC_0042 Serapias - Kopie.JPG

    eine verblühte Barlia robertiana:

    DSC_0044 Barlia robertiana - Kopie.JPG

    ganz in der Nähe Ophrys mammosa:

    DSC_0047 Ophrys mammosa - Kopie.JPG

    In einem Weinberg bei dem Dorf Omodos fand ich nochmal eine Ophrys mammosa:

    DSC_0066 Ophrys mammosa - Kopie.JPG

    DSC_0067 Ophrys mammosa - Kopie.JPG
     
    sinam, Horni, Calif und 4 anderen gefällt das.
  2. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.207
    Zustimmungen:
    13.376
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Dann kam eine Wiese mit Anacamptis pyramidalis:

    DSC_0083 Anacamptis pyramidalis - Kopie.JPG


    DSC_0089 Anacamptis pyramidalis mit Gladiolus illyricus - Kopie.JPG

    DSC_0080 Anacamptis pyramidalis.JPG

    DSC_0093 Anacamptis pyramidalis - Kopie.JPG

    Eine sehr helle Form von Anacamptis pyramidalis?

    DSC_0081 - Kopie.JPG

    DSC_0092 - Kopie.JPG

    und das?:

    DSC_0094.JPG
     
    sinam, gertrudchen, Horni und 6 anderen gefällt das.
  3. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.207
    Zustimmungen:
    13.376
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Im Akamás-Naturschutzgebiet fand ich dann diese Orchideen,

    Anacamptis sancta:

    DSC_0102 Anacamptis sancta - Kopie.JPG

    DSC_0103 Anacamptis sancta - Kopie.JPG

    Anacamptis coriophora:

    DSC_0112 Anacamptis coriophora - Kopie - Kopie.JPG

    an einer anderen Stelle nochmal Anacamptis sancta:

    DSC_0126 Anacamptis sancta - Kopie.JPG
     
    sinam, gertrudchen, Horni und 6 anderen gefällt das.
  4. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    11.453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Schön, dass du trotzdem noch einige Orchideen finden konntest.
     
    Bertram gefällt das.
  5. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.052
    Zustimmungen:
    13.085
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Aber mehr, und vor allem andere, als in Bayern zu der Zeit ;)

    Ich finde für jede einzelne hat sich die Suche gelohnt.
     
  6. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.207
    Zustimmungen:
    13.376
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Das finde ich auch.
     
  7. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    7.603
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Auch wenn es nicht mehr Viele waren, jede Einzelne ist sehr sehenswert, danke für die Bilder!

    Liebe Grüße, Vira
     
    Bertram gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden