1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Noch ein Zygopetalum das nicht blüht

Dieses Thema im Forum "Zygopetalum" wurde erstellt von Gitpix, 7. Mai 2017.

  1. Gitpix

    Gitpix Guest

    Hallo zusammen,
    ich habe seit Jahren eine Zygopetalum, ich glaube es ist eine "Kiwi Geyser". Sie hat geblüht als ich sie vor fünf Jahren geschenkt bekam, das war aber auch das letzte mal :(.
    Ich gebe zu, ich habe mich die ersten Jahre nicht viel drum gekümmert. Aber nun kommen mir doch langsam Zweifel ob die Pflanze noch gesund ist.

    IMG_0677.JPG

    IMG_0678.JPG

    Ich habe sie vor zwei Monaten geteilt, es ging nicht anders weil sie sehr in die Breite wuchs. Danach ließ ich sie erstmal ruhen. Das mit den Temperaturunterschieden bekomme ich in der Wohnung nicht hin aber ich werde sie im Sommer auf den Balkon stellen. Vielleicht hilft das ja.

    IMG_0681.JPG

    Mir würde es schon helfen wenn mir jemand sagt, dass die Pflanzen gesund aussehen. Dann habe ich wenigstens die Hoffnung, dass sie irgendwann blühen ;).

    Liebe Grüße,
    Gitpix
     
  2. orchidfriend

    orchidfriend Administrator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    10.319
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Hallo Gitpix, bitte die Bilder immer mit der Option "Vollbild" und einer Leerzeile einfügen, sieht doch gleich viel schöner aus. Ich habe es dieses mal geändert.
     
    Gitpix gefällt das.
  3. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.000
    Zustimmungen:
    11.630
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Bitte immer die Option "Vollbild" benutzen! Ich habe es ausnahmsweise geändert.

    (Dann waren Jens und ich gleichschnell)
     
    Gitpix gefällt das.
  4. Gitpix

    Gitpix Guest

    Vielen Dank, ich werde nächstes mal daran denken...:)
     
    Bertram gefällt das.
  5. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    6.645
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Die Pflanze sieht gesund aus. Ich habe aber auch die Erfahrung gemacht, dass manche leichter als andere blühen.
    Bei mir stehen sie kühltemperiert.
    Aufenthalt im Freien tut meinen bisher gut, aber unbedingt vor Regen schützen.

    Liebe Grüße, Vira
     
    Gitpix gefällt das.
  6. Gitpix

    Gitpix Guest

    Danke Vira, ich werde noch bis mindestens Juni warten. Die Nächte dürfen nicht weniger als 15 Grad sein. Oder ich stelle sie Abends rein aber solange der Wind noch so kühl ist....:gruebel:.
    Ich bin mal gespannt. Bin nie auf die Idee gekommen sie nach draußen zu stellen, in fünf Jahren nicht :rolleyes_1:.

    Liebe Grüße, Gitpix
     
    Vira gefällt das.

Diese Seite empfehlen