1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Naturform ja oder nein

Dieses Thema im Forum "Naturformen" wurde erstellt von var. roseum, 4. Juni 2016.

  1. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.235
    Zustimmungen:
    13.719
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Ja, so ist es korrekt, danke!
     
  2. Jensemann

    Jensemann

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1.781
    Ort:
    Mühlhausen / Thüringen
    HM, soweit ist mir das klar. Darf man denn dennoch von "Naturform" sprechen, wenn der Mensch hier gezielt gekreuzt und nicht nur selektiert hat?
     
  3. Werner H

    Werner H Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    3.090
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Ja natürlich am Namen der Pflanze ändert sich doch nichts. Und ob nun in der Natur eine Biene für die Kreuzung verantwortlich ist oder der Mensch mit einem Zahnstocher
    ist nicht relevant.
     
    Vira und Bertram gefällt das.
  4. Jensemann

    Jensemann

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    1.781
    Ort:
    Mühlhausen / Thüringen
    OK, wieder etwas gescheiter geworden.
     
  5. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    13.562
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    öhmmm ... doch. Es gibt ja Naturhybriden, die schreiben sich auch klein, z.B. Kamera fx x Kamera dx = Kamera x nikon, wenn ich aber hingehe und Kamera fx x Kamera dx mit dem Zahnstocher beglücke, schreibt sich das Ergebnis Kamera Nikon.
     
  6. Werner H

    Werner H Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    1.124
    Zustimmungen:
    3.090
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Franken
    Ingrid dein Bespiel ist ein anderes Thema! Oben war von pileatum x pileatum die Rede. Bei den Natur Hybriden es ist eben keine Naturhybride mehr wenn die Kreuzung vom Menschen nachgemacht wurde.
     
  7. Ingrid Pape

    Ingrid Pape Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    8.101
    Zustimmungen:
    13.562
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Ich habe nur die Sache mit dem Zahnstocher gemeint, nicht die mit dem pileatum, finde es aber nicht am Thema vorbei ;)
     
  8. Orchimatze

    Orchimatze Guest

    Wohl doch ein interessantes und lehrreiches Thema...:yes:
     
  9. Terraqua

    Terraqua Guest

    Ich interessiere mich ja stark für Naturformen. Generell versuche ich in allem was ich tue "bei der Natur" zu bleiben.
    Kann man sagen, das Naturformen prinzipiell schwieriger zu pflegen sind als Nachzuchten oder Hybriden?
     
  10. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    8.421
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Die Nachzucht einer NF bleibt ja trotzdem noch eine NF und eine NF aus der Natur wird man und sollte man aus Gruenden des Naturschutzes sowieso nicht in seiner Sammlung haben! Fuer einige NF mag es sicher zutreffen, dass sie schwieriger zu pflegen sind als Multihybriden, aber fuer andere NF wird es einige hier im Forum geben, die sie nicht als problematischer empfinden (mich eingeschlossen).
     
    orchidfriend, Vira und Orchimatze gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden