1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Mutierte Phaleanopsis?

Dieses Thema im Forum "Identifikation" wurde erstellt von egge_e, 16. August 2015.

  1. egge_e

    egge_e Guest

    Hallo,
    könnt ihr mir mit dieser Phalaenopsis helfen?
    Sieht doch merkwürdig aus, oder?:D

    LG Elke

    Phaleanopsisblüte.jpg


    Bitte die Funktion Vollbild verwenden, Minibilder werden gelöscht.

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. August 2015
  2. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.232
    Zustimmungen:
    13.696
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Hallo Elke,

    die Blüte ist auf jeden Fall pelorisch, wenn nur die eine Blüte so ist dann war es ein Ausrutscher bei der Entwicklung. Wenn du Pech hast sind aber durch einen Gendefekt alle Blüten so.
    Manchen gefällt so eine mutierte Blüte aber das ist Geschmackssache.
     
    Val, Vira und KarMa gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden