1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini Phalaenopsis Hybride vor 2 Wochen umgefallen, jetzt gespaltenes Blatt

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Pflege" wurde erstellt von Deamonia, 19. Mai 2017.

  1. Deamonia

    Deamonia

    Registriert seit:
    20. Januar 2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo ihr lieben,

    ich hab meine arme kleine Phal vor ca. 2 Wochen aus versehen umgestoßen. :eek:
    Dabei ist von einer Blüte ein halbes Blatt abgebrochen, und ein anderes war angeknickt. Diese beiden Blüten sind nun heute abgefallen.

    Jetzt habe ich eben entsetzt festgestellt, das eines der grünen Blätter ca. 5cm weit gespalten ist. Also genau in der Mitte, an der Nabe.

    Vielleicht ist mir das einfach nicht aufgefallen, denn man sieht es nur, wenn man im richtigen Winkel drauf schaut. Das Blatt klafft also nicht auseinander. Es ist auch nicht feucht, also keine Bruchstelle, die "Schnittkanten" sind trocken und gaaaanz leicht hellbraun. So als wären die "Wundränder" des Blattes verheilt.
    20170519_135007.jpg
    Muss ich da jetzt irgendwas machen?

    Ansonsten schaut sie ganz munter aus, wie ich finde, und es öffnet sich auch gerade eine weitere Blüte, der das alles recht egal zu sein scheint:
    20170519_135053.jpg

    Und noch eine weitere Frage: Verwelkte Blätter rauszupfen, oder warten bis sie wirklich komplett "abgefallen" sind?

    Rechts unten das Blatt
    20170519_135030.jpg

    Ansonsten schauen die Wurzeln und Blätter gut aus, oder?
    20170519_135020.jpg

    Mittlerweile sind auch alle Wurzeln richtig schön grün, da sie keinen Übertopf mehr haben.

    Also, muss ich was machen? Was sagt ihr zum Allgemeinzustand im Vergleich dazu, wie ich sie Anfang des Jahres bekommen habe?
    123456.jpg

    Ach und wie oft bildet sich eigentlich ein neues Blatt? Bisher ist nur das eine Blatt von ca. 3cm Länge auf so 12-15cm angewachsen, aber noch kein neues in Sicht.

    LG

    Deamonia
     

    Anhänge:

  2. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    3.651
    Zustimmungen:
    10.165
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Hallo,

    der Riss im Blatt ist nicht weiter schlimm, einfach ein bißchen ein Auge draufhaben ob er sich verändert aber normalerweise passiert da nichts.
    Wie oft ein neues Blatt wächst kann man pauschal nicht sagen, deine Phalaenopsis schaut gut aus und wird schon wieder ein neues Blatt treiben.
     
  3. gertrudchen

    gertrudchen

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    2.251
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bonn
    Rausrupfen kann man welke Blätter nicht gut, da sie ledrig sind. Dann reißt eher das gesunde Gewebe ein. Sie fallen zu gegebener Zeit von selber ab
     

Diese Seite empfehlen