1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Masdevallia

Dieses Thema im Forum "Orchideenfotos (Naturformen)" wurde erstellt von Morgond, 1. Oktober 2014.

  1. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7.270
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Masdevallia ignea !

    Liebe Grüsse, Vira
     
    orchidfriend gefällt das.
  2. Horni

    Horni Wettbewerbsteilnehmer 2017 *****

    Registriert seit:
    7. Februar 2015
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    2.991
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dannenberg (Elbe)
    Eine schöne Masdevallia. Mit großen Blüten.
     
  3. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7.270
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Ja, sie hat mir gleich gefallen als ich sie zum ersten Mal live gesehen habe.

    Liebe Grüße, Vira
     
  4. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    8.593
    Ort:
    Emmental CH
    Viel Glück Vira, das ist eine tolle Masdevallia, wie viele andere auch.
    Hatte mal eine (und andere) immer mit dem relativ schnellen Ende. Seither lass ich die Finger davon.
     
    Vira gefällt das.
  5. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7.270
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Vor zwei Jahren hatte ich eine Probehybride gekauft und sie hat geblüht. In diesem Jahr wollte sie nicht,war aber mein Fehler, zu tief eingepflanzt. Im letzten Jahr habe ich die Masdevallia nidifica abgeblüht äußerst günstig bekommen und sie macht sich auch gut.
    Sie stehen kühl und werden feucht gehalten. Hoffentlich klappt das weiter so.

    Liebe Grüße, Vira
     
    gertrudchen und Horni gefällt das.
  6. dc3yc

    dc3yc Guest

    Meine beiden nidificas, die ich hatte, haben sich immer einen Pilz gefangen. Tust du vorbeugend was dagegen, Vira?

    Servus,
    Helmut.
     
  7. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7.270
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Vorbeugend nicht, sie muss mit Frischluft auskommen. Ich hoffe, sie bleibt von Pilzkrankheiten verschont, bin mir nicht sicher, ob sie entsprechende Mittel verträgt.

    Liebe Grüße, Vira
     
  8. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7.270
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Jetzt sind schon viele Blüten auf, die Masdevallia nidifica hat aber noch viele Knospen :

    DSCN5923.JPG

    Liebe Grüsse, Vira
     
    Linde, orchidfriend, gertrudchen und 5 anderen gefällt das.
  9. dc3yc

    dc3yc Guest

    Schön, Vira!
    Meine war zwar kleiner, hatte auch schön geblüht und dann ging das mit den braunen Flecken los. Anscheinend hat sie einem Pilz hervorragend geschmeckt. Nun ist sie im Orchideenhimmel. Was tust du gegen die braunen Flecken?

    Gruß,
    Helmut.
     
  10. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7.270
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Bis jetzt erst mal nicht 's, ich beobachte das weiter. Sie schmeißt noch keine Blätter,wenn es schlimmer werden sollte versuche ich es mit einem Fungicid.

    Liebe Grüße, Vira