1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Laelia tenebrosa: Entwicklung des Neutriebes

Dieses Thema im Forum "Cattleya, Laelia" wurde erstellt von KarMa, 12. Juli 2013.

  1. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    7.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Schade, Karin, vielleicht sind es wirklich die veraenderten Bedingungen! Wenn ich jetzt nicht die Zweitpflanze gekauft haette, dann gaeb´s fuer mich dieses Jahr auch keine Blueten. Bei meiner hatte ich letztes Jahr, wie gesagt, einen ganzen Ballen toter Wurzeln im Topf vorgefunden und sie war nach der Umtopfaktion letzten Sommer quasi ohne Wurzeln. Mittlerweile sind die Wurzeln wieder gut nachgewachsen und gerade jetzt in diesen Tagen zeigt sich der kleine Ansatz eines Neutriebes. Also mal schauen, ob dieser kraeftig genug fuer eine Bluete wird, aber ich rechne eher nicht damit.
     
    KarMa gefällt das.
  2. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    7.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    ...ist heute aufgegangen, aber noch nicht ganz entfaltet....:019:
     
    Horni, orchidfriend, Bertram und 2 anderen gefällt das.
  3. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    7.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Also ich finde sie einfach genial:D

    L. tenebrosa vinicolor "Eduardo" x "Fumacina Fujita"

    L. tenebrosa 02-17-2.JPG

    L. tenebrosa 02-17.JPG

    Und mal im Vergleich ein altes Bild meiner anderen L. tenebrosa - ein riesiger Unterschied, wobei mir die "Neue" doch besser gefaellt

    Laelia tenebrosa 1-2016.JPG
     
  4. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    3.530
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Ganz toll, Anja, schmacht! Eine gute Haltung hat diese Blüte. Ich gratuliere Dir herzlich.
     
    monki gefällt das.
  5. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7.270
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Die Blüte ist fantastisch, Glückwunsch, Anja!
    Die andere Pflanze ist aber auch nicht übel.

    Liebe Grüße, Vira
     
    monki gefällt das.
  6. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    7.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    :danke:
     
  7. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    7.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Ein kleines Update: die L. tenebrosa vinicolor "Eduardo" x "Fumacina Fujita" hat einen schoenen Neutrieb mit Bluetenscheide ausgebildet und es sieht gut aus, dass naechsten Sommer wieder "tenebrosa-Party" angesagt ist :019:
    ....die Alte allerdings hat nach dem kompletten Wurzelverlust nur einen mickrigen Neutrieb und sieht nicht so aus, als ob sie in naher Zukunft mal wieder bluehen wuerde.
     
  8. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    7.270
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Da hilft bei der Alten nur Geduld, immerhin hat sie einen Neutrieb, auch wenn er mickrig ist, das wird schon!

    Liebe Grüße, Vira
     
    monki gefällt das.
  9. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    7.940
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Danke, Vira! Wenn sie bis zum Fruehjahr durchhaelt und dann endlich mal wieder ordentlich Wurzeln produziert, habe ich auch Hoffnung.