1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Laelia tenebrosa: Entwicklung des Neutriebes

Dieses Thema im Forum "Cattleya, Laelia" wurde erstellt von KarMa, 12. Juli 2013.

  1. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3.183
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Wie toll, Anja! Wo gibt es denn solche Orchideen?
    Meine Laelia tenebrosa zeigt bisher 3 schöne Neutriebe. Einer ist sehr zart geraten, der wird nicht blühen.
    Aber die beiden anderen entspringen der Pseudobulbe, an der die diesjährigen Blüten waren. Hoffentlich machen sie nicht schlapp.
    Ich werde weiter berichten..
     
    monki gefällt das.
  2. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    7.391
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Klasse Karin, 3 NT! Auch wenn nur zwei davon bluehen wird es ein Feuerwerk, ich druecke die Daumen:)
     
  3. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    7.391
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Hm, die BS bei meiner zweiten L. tenebrosa wird gerade gelb... ich denke, dieses Jahr werde ich wohl leer ausgehen. Oder hat bei Euch schon einmal L. tenebrosa aus einer eingetrockneten BS Knospen entwickelt?
     
  4. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3.183
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Anja, meine Laelia tenebrosa hat zwar 3 lange schmale Neutriebe gebildet, aber keine Blütenscheiden bisher.
    Die Kultur war unverändert, vllt. zu wenig gedüngt oder Umtopfen wäre angesagt. Mal sehen, wie es wird.
     
  5. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    7.391
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Ach Karin, das ist ja auch schade! Meine erste tenebrosa hatte ja im letzten Sommer nach meiner 1-monatigen Abwesenheit voellig kaputte Wurzeln. Mittlerweile sieht sie wieder besser aus, aber einen NT hat sie nicht gebildet.
     
  6. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    7.391
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    .....an meiner Zweit-Laelia tenebrosa habe ich nun dies hier entdeckt, obwohl ich eigentlich fuer dieses Jahr schon davon ausgegangen bin, dass es keine tenebrosa-Blueten geben wird.....aber warten wir mal ab, die Knospen sind noch so winzig, da kann noch viel passieren:naegelkau:

    Laelia tenebrosa 2.JPG
     
    Stephe, KarMa, Vira und 6 anderen gefällt das.
  7. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    7.548
    Ort:
    Emmental CH
    Meine Daumen sind gedrückt.
     
    monki gefällt das.
  8. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.000
    Zustimmungen:
    11.630
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Ich drück auch die Daumen, Anja!
     
    monki gefällt das.
  9. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    7.391
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Danke Euch!
     
  10. KarMa

    KarMa *****

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3.183
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Anja, ich hoffe mit Dir ... sieht doch ganz gut aus.
    Meine bleibt leider ohne Blüten dieses Jahr. Die drei NT vom letzten Jahr sind zwar sehr lang gewachsen, aber die Blätter etwas schmal und haben sich zögerlich kaum entfaltet.
    Dafür macht die zweite kleine Cattleya tenebrosa gute Fortschritte beim Wachstum.
    Berichte bitte weiter.:ja:
     

Diese Seite empfehlen