1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kurze Frage zum Standort

Dieses Thema im Forum "Meine erste Orchidee" wurde erstellt von charli, 15. November 2015.

  1. charli

    charli Leser

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo an alle,

    bin neu hier im Forum.
    Habe vor kurzem von meiner Tochter eine Bulbophyllum blumei geschenkt bekommen.
    Die Frage dazu,welche Bulbophyllum eignen sich für eine Fensterbank?(Wollte mir noch andere anschaffen)
    Temps. im Wohnbereich zw.20-23°C,Luftfeuchte entsprechend Wetter.
    Danke euch für die Antworten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. November 2015
  2. Ingrid

    Ingrid Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    7.507
    Zustimmungen:
    10.972
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Hallo Charli

    Deine Frage und die Angaben sind für eine kurze und hilfreiche Antwort zu pauschal. Solltest du aber einen passenden Platz für dein blumei gesucht und gefunden haben, passen sicher sehr viele weitere dazu. Ich behaupte ja immer gern, dass alles auf einer Fensterbank geht, es kommt nur darauf an welchen Aufwand jemand bereit ist zu betreiben, damit es den Pflanzen dort auch gut geht.
    Spontan würden mir dazu Bulbophyllum ambrosia und Bulbophyllum guttulatum gefallen. Sollten sie im Wohnzimmer stehen, würde ich neben der Standortverträglichkeit auch auf den Duft achten, den sie verströmen. Einige locken mit ihren "Düften" Schmeißfliege und Co. an.

    P.S. Ich habe mal den Namen deines Bulbophyllums korrigiert, bzw. ausgeschrieben, dann ist dieser Beitrag auch über die Suchfunktion zu finden.
     
  3. charli

    charli Leser

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Da möchte ich den evtl.Standort noch etwas genauer beschreiben.
    Erstmal Danke was das mit dem "Stinken" betrifft.Also im Wohnzimmer auf der Fensterbank mit Heizung darunter.Ostfenster ohne irgendwelche Vorbauten.
    Denke im Sommer ca.5 Stunden Sonne.
     
  4. Orchimatze

    Orchimatze

    Registriert seit:
    28. April 2013
    Beiträge:
    1.841
    Zustimmungen:
    6.777
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    dem Ries
    Ich kaufe Bulbos für den Wohnraum auch nur blühend.o_O
    Manche "riechen" wirklich ziemlich streng.
    Bulbophyllum guttulatum steht im Moment auf meiner "Haben will"-Liste, das geht auch im Wohnzimmer, da es nicht müffelt. ;)
     
  5. charli

    charli Leser

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Nun ist etliche Zeit vergangen,Dem Bulbophyllum blumei scheint es ganzgut zu gehen.
    Ist gut gewachsen,hängt nun mit einigen Bulben über dem Topfrand.
    Habe mir ein paar andere gekauft zb. der Bulbophyllum lobbii.
    Also treiben tun sie alle,aber geblüht hat leider noch keine.
    Ich hoffe kommt Zeit kommt Blüte.;)



    Namen korrigiert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. März 2017
  6. orchidfriend

    orchidfriend Administrator und Wettbewerbsteilnehmer 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    9.398
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Anbei die Bitte um Beachtung der Schreibweise. Da es sich bei Bulbophyllum lobbii um eine Naturform handelt wird dies klein geschrieben.

    Mein Bulbophyllum dearei, welches dem lobbii ähnlich ist, war anfangs ein zuverlässiger Blüher. In den letzten 3 Jahren konnte ich ihm leider auch keine Blüten entlocken. Keine Ahnung woran es liegen könnte, da sich die Haltungsbedingungen eigentlich nicht geändert haben.
     

Diese Seite empfehlen