1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Kleine weiße Kugeln im Substrat

Dieses Thema im Forum "Oft gestellte Fragen (FAQ - nur zum Lesen)" wurde erstellt von Joe, 29. Oktober 2005.

  1. Joe

    Joe Guest

    pilz.jpg Frage: Bei einem Blick in das Orchideensubstart sind mir gestern viele kleine, weiße Kugeln aufgefallen. Sie sind teilweise mit einem Gespinst verbunden. Das ganze sieht wie das Gelege eines Insektes aus. Wenn man allerdings die Nase darüber hält, riecht es muffig, etwas nach Pilzen. Was kann ich tun ?

    pilz.jpg
    Foto: Pitfile

    Antwort: Dabei handelt es sich tatsächlich um Pilze und nicht um die Eier eines Schädlings. Das passiert, wenn Luft und Substrat feucht und schon verdichtet sind. Deshalb sollte man die betroffene Orchidee umtopfen und die Wurzeln gut reinigen. Ansonsten sind diese Pilze aber harmlos.


    Mehr Infos zum Thema Umtopfen gibt es hier:

    http://www.orchideenforum.de/repot.htm
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Oktober 2005