1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Identifikation einer Orchidee (?)

Dieses Thema im Forum "Zimmerpflanzen" wurde erstellt von Entogonia, 8. Mai 2017.

  1. Entogonia

    Entogonia Guest

    Liebe Foristencommunity,

    Vorab:
    Ich bin kein Orchideenspezialist, bitte seht mir Fehler nach.
    Eventuell ist auch das Unterforum falsch.
    Zum folgenden Bild habe ich zwei Fragen:

    1.) Ist diese (Zimmer-)pflanze eine Orchideenart ?
    2.) Kennt jemand eventuell den Namen davon und verrät mir diesen ?

    Für eventuelle Antworten möchte ich mich schon hier bedanken.

    Gruß
    Kittonia

    Zimmerpflanze.jpg
     
    Linde gefällt das.
  2. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.000
    Zustimmungen:
    11.630
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Hallo,

    ich habe es mal zu den Zimmerpflanzen verschoben weil die Blüte für mich nicht nach einer Orchidee aussieht. Was es ist kann ich dir nicht sagen, ich bin aber gespannt was du für Antworten bekommst.
     
  3. Ingrid

    Ingrid Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    7.864
    Zustimmungen:
    11.805
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Hallo

    Eine Orchidee ist es nicht, sondern eine Neomarica.
     
  4. Entogonia

    Entogonia Guest

    Hallo Ingrid,

    Danke für die schnelle Antwort. Im WWW habe ich nun weitersuchen können
    und bin auf eine Fülle von Informationen gestoßen. Vermutlich ist es N. gracilis oder N. northiana. Kennst Du ein signikantes Unterscheidungsmerkmal ? Auf den Bildern sehen
    beide Arten für mich sehr ähnlich aus.

    Gruß
    Entogonia
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Mai 2017
  5. Ingrid

    Ingrid Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. September 2005
    Beiträge:
    7.864
    Zustimmungen:
    11.805
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    auf'm Kuhberg links
    Da kann ich dir leider nicht weiter helfen, aber gracilis war früher sehr weit verbreitet bei Bekannten in Haus und Wintergarten, da sie sich leicht vermehren lassen.
     
  6. Entogonia

    Entogonia Guest

    Danke für die Hilfe.

    Gruß
    Entogonia
     

Diese Seite empfehlen