1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Hoya carnosa

Dieses Thema im Forum "Zimmerpflanzen" wurde erstellt von Vira, 13. August 2013.

  1. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    7.698
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Hallo mom,

    Dir sind wunderschöne Fotos gelungen, Glückwunsch zur Blüte.
    Meine hatte ich auch mal als kleines Pflänzchen gekauft u. sie wuchert, hat ihr Rankgerüst zerdrückt.
    2x habe ich sie stark zurückgeschnitten aber sie wucherte weiter, wird Deine wohl auch so machen.

    Liebe Grüsse,Vira
     
  2. mom01

    mom01 Guest

    Vielen Dank für Eure netten Beiträge :yes:

    Oh, die wuchert sehr stark :shocked: Dabei habe ich 3 Stück, das wird ja was werden! Ich nehme mal an, die werden dann mit der Zeit die Oberhand zwischen den Orchideen gewinnen?

    @KarMa: die Anordnung der Blüten in einem Kreis ist immer so, ich finde auch, dass das toll aussieht :yes:

    @Andrea: ehrlich, vom Duft bekommst Du Kopfschmerzen? Schade drum, denn das ist eine einfach zu kultivierende Pflanze :yes:
     
  3. Orchimatze

    Orchimatze Guest

    Mom, mir gefällt sie auch sehr gut...:yes:
    Soo kleine schnuckelige Blütchen...:girl6014:
     
  4. mom01

    mom01 Guest

    Danke Matthias :yes:

    Ich bin auch ganz begeistert, zumal ich mich gar nicht mehr erinnern konnte, dass so ein Teil soooo schön blüht. Die waren vor 40 Jahren, als ich Kind war, ganz modern und gerieten dann langsam, aber sicher, in Vergessenheit, diese Hoya.
     
  5. *Andrea*

    *Andrea* Guest

    Leider, ich könnte es in einem Raum mit der Hoya nicht aushalten, aber das geht mir mit anderen Pflanzen auch so, auch mit diversen Parfüm. Dabei gibt es ganz tolle Hoyas, aber es bleibt beim Bewundern der Blüten.
     
  6. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    7.698
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
  7. mom01

    mom01 Guest

    Schön sieht sie aus, Vira! Sie hat ja viele Blüten :yes:
     
  8. Nihal76

    Nihal76 Guest

    Hallo Vira,

    sehr schönes Pflänzchen!

    Weißt Du wie sie heißt? Irgendwie hab' ich von meiner Oma im Kopf, dass das 'ne Wachsblume (umgangssprachlich) wäre.
     
  9. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    7.698
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Danke, Bärbel und Jasmin.

    Ab späten Nachmittag fangen die Blüten an, ganz intensiv zu duften. Nicht jeder mag den Geruch.
    Im Beschreiben von Düften bin ich nicht so gut, würde sagen, sie riecht nach Honig.

    Jasmin, stimmt, im Deutschen wird sie Wachsblume genannt.

    Liebe Grüsse, Vira
     
  10. Nihal76

    Nihal76 Guest

    JA, das gute Stück, war das Lieblingspflänzchen meiner Oma (wie ich sie vermisse). An den Duft kann ich mich nicht mehr so erinnern. Nur noch, ich glaub, die hat auch so geklebt wie Honig ....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden