Garten 2014 Nr. 2

Dieses Thema im Forum "Pflanzen in der Natur und im Garten" wurde erstellt von Bertram, 3. Juli 2014.

  1. KarMa

    KarMa Leser

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    3.558
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Schöne Blüten noch Anfang Oktober.
    Fuchsien lassen sich prima über den Winter bringen und blühen im nächsten Jahr wieder schön.
     
  2. Vira

    Vira Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    8.093
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Schöne Blüten habt Ihr jetzt noch in Euren Gärten.
    Mit Fuchsien hatte ich es auch schon versucht u. hatte denselben Erfolg mit ihnen wie Jens.
    Schade, dabei mag ich die so gern.

    Liebe Grüsse, Vira
     
  3. mom01

    mom01 Guest

    Ich habe keine Ahnung. Vielleicht holst Du es rein, in einen kühlen Keller oder so und probierst es einfach? Mehr als das hier:
    Link entfernt!
    oder ähnliches habe ich auch nicht gefunden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2014
  4. KarMa

    KarMa Leser

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    3.558
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nähe Neandertal
    Ja, ich stelle es zu den anderen Pflanzen, die ich bald reintragen sollte.
    Die Pflanze habe ich für ganz wenig Geld gekauft, toll, was sie dafür an Blüten geboten hat.
     
  5. mom01

    mom01 Guest

    Meine Engelstrompete blüht mal wieder rosa statt gelb:rolleyes:, aber die Blüten sind so schön und riesig

    [​IMG]

    Mein Mammutbaum (Sequoia ..... ich müsste nachlesen) (in der Bildmitte) vor dem Einwickeln in schützendes Vlies und Luftpolsterfolie. Er ist noch recht jung und geht erst in seinen 2. Winter, ich soll ihn noch vor strengem Frost schützen. Mach ich und zwar zeitig. Weiß man, wie der Winter wird? Es wäre schade, wenn er Schaden nimmt, dafür ist er mir zu lieb!
    Übrigens ist er gepfropft, wird also nicht mehr höher, nur die Zweige werden länger und mehr. Ich mag ihn, auch weil er mir ermöglicht, unter seiner breiten Krone weiter zu pflanzen, denn er macht mit seinen feinen Naden ja nur einen lichten Schatten.

    [​IMG]
     
    monki, Linde, efri und 2 anderen gefällt das.
  6. orchidfriend

    orchidfriend Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    11.977
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Engelstrompeten :rolleyes: ich hatte auch mal eine in Weiss, die werden mit der Zeit leider doch etwas gross. :(
    Der Mammutbaum gefällt mir auch.
     
  7. Orchimatze

    Orchimatze Guest

    Schön Bärbel...
    Aber denk dran, mir wurde gesagt, das man z.B. Rosenhochstämmchen nicht zu früh einpacken soll...
    Wieviel Minimaltemeperatur verträgt den der Mammutbaum?
     
  8. mom01

    mom01 Guest

    Lieben Dank, Jungs :)

    Aber die Engelstrompeten müssen doch nicht groß werden! Ich schneide meine beim Einräumen zum Winter auf 30 cm zurück. Daraus wächst sie dann im Frühjahr neu.

    Wegen der Temperatur, keine Ahnung, Matze. Die Baumschule sagte nichts von schützen, aber ich habe einen Freund, der hat Gärtner gelernt, der sagte, das ich ihn besser schützen soll, zumindest die ersten 2 - 3 Jahre. Eigentlich, wenn er erst mal gut eingewachsen ist, hält der unsere -20°C schon aus, wenn er genug Wasser hat.

    Zu früh einpacken? Ja, das ist leicht gesagt...denn meist kommt der Kälteeinbruch sehr überraschend, dann bekommt man das beim 20 Uhr Wetterbericht mit. Und dann muss man noch raus und packt in der Dunkelheit und womöglich im Schneeregen gut eine Stunde den Baum in verschiedene Folien??? Och nööö du, danke für den Rat, aber ich mache das wie mit den Winterreifen...im Oktober kommt das Vlies und die Luftpolsterfolie ran!
    Übrigens hat der Mammut gerade neue Knospen für die nächste Generation Blätter angelegt...viel zu warm bei uns!

    Kurz gesagt: meiner ist jetzt eingewickelt, sieht aus wie eine Leiche im Vorgarten :D So bleibt er jetzt, bis April :(
     
  9. Orchimatze

    Orchimatze Guest

    Ich denke, einpacken würde ab Nachttemperaturen von - 8 Grad reichen...
    Wenn Du aber so ein besseres Gefühl hast, machs ruhig so wie bisher...:yes:
     
  10. Linde

    Linde

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    2.160
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Wichtig ist, dass die Wurzeln geschützt sind und Windschutz.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden