1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Freudige Entwicklung - Unsere Kulturerfolge (Naturformen)

Dieses Thema im Forum "Orchideenfotos (Phalaenopsis)" wurde erstellt von Orchimatze, 20. Oktober 2016.

  1. Orchid_99

    Orchid_99 Guest

    Ich hab diese vor ca. einem Jahr erstanden mit Rispe
    bis jetzt hat sie bei mir das große Blatt 40cm gemacht ein neues wächst aktuell alles Super nur
    die Rispe bewegt sich keinen Millimeter
    aber bei gigantea haltern ist ja die Geduld mitgekauft....;)

    giga4.jpg

    giga5.jpg
     
    Karin1981, orchidfriend, Vira und 3 anderen gefällt das.
  2. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.232
    Zustimmungen:
    13.698
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Sehr schön, da siehst du dieses Jahr schon noch Blüten.
    Meine hat zwei noch viel kleinere Blühtriebansätze.
     
  3. Orchid_99

    Orchid_99 Guest

    Das würde mich sehr freuen Brigitte , ich hoffe nur das ich vor Freude... wenn es so weit ist ...
    nicht vergesse Fotos zu machen ...:)

    LG , Ronny
     
  4. Bertram

    Bertram Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.232
    Zustimmungen:
    13.698
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Sicher nicht, die Blüten halten ziemlich lange.
     
  5. Orchid_99

    Orchid_99 Guest

    Nah da bin ich ja beruhigt....
     
  6. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    8.414
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Dank eines lieben Forum-Freundes bin ich wieder im Besitz zweier Phal. equestris Apari und besonders bei der einen kann man seit letztem Jahr schon eine ordentliche Veraenderung erkennen:D

    2016

    Vanda jennae 2016.JPG

    2017

    JPs April 2017.JPG

    Das vorne links im Bild ist einer der Saemlinge von Phal. amboinensis var. simanis, die ich vor ca. 1 Monat aus dem Becher genommen habe - so sahen sie danach aus (auf dem Bild die Vorderste)

    Phal. amboinensis var. simanis.JPG
     
    Orchid_99, Bertram, Calif und 3 anderen gefällt das.
  7. Orchimatze

    Orchimatze Guest

    Wächst doch alles schön, Anja! :0071:
    Da werden die Blüten nicht mehr lange auf sich warten lassen...:pff:
     
    monki gefällt das.
  8. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    8.414
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Danke:D

    schau´n wir mal:geduld:
     
    Orchimatze gefällt das.
  9. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    7.798
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Sehen alle gut aus, Anja !

    Liebe Grüsse, Vira
     
    monki gefällt das.
  10. monki

    monki Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    8.414
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Danke, Vira!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden