1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

feine Härchen an den Wurzeln

Dieses Thema im Forum "Fragen zur Pflege" wurde erstellt von Deamonia, 4. August 2017.

  1. Deamonia

    Deamonia

    Registriert seit:
    20. Januar 2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    10
    Geschlecht:
    weiblich
    Hallo zusammen,

    gestern habe ich meine Phal beim Tauchen zum ersten mal gedüngt, mit einer ganz niedrigen Dosierung, viel weniger als angegeben, und heute habe ich an einigen Wurzeln lauter kleine feine Härchen entdeckt, die das Substrat regelrecht "festhalten"

    Schaut aus, wie Mini Wurzeln, was ist das? Hab ich zu viel gedüngt? Muss ich jetzt was anders machen?

    LG
    Deamonia

    20170804_145507.jpg

    20170804_145550.jpg

    20170804_145647.jpg

    Bitte zwischen den Bildern eine Leerzeile einfügen, ich habe es ausnahmsweise nochmal geändert!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. August 2017
    OrchidsAtHome gefällt das.
  2. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.000
    Zustimmungen:
    11.630
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Die Härchen sind ganz normal.
     
    *swan* gefällt das.
  3. Bunteblüte

    Bunteblüte Leser

    Registriert seit:
    22. August 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ja die sind normal die haben meine teilweise auch. Besonders fallen die mir auf, wenn z.b eine Wurzel am Topf oder einem Stück Rinde geklebt hat, was sich dann wieder gelöst hat :)
     
  4. OrchidsAtHome

    OrchidsAtHome

    Registriert seit:
    3. Mai 2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Darf ich hier etwas weiter fragen? :)
    Mir ist heute aufgefallen, dass man immer sagt, dass ein Symbiosepilz in den äußeren Schichten der Wurzeln wohnt.... da frag ich mich, ob das nicht genau dieser Pilz sein könnte? (Der sich dann über die Nährstoffe aus dem Dünger freut...)
     
  5. Deamonia

    Deamonia

    Registriert seit:
    20. Januar 2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    10
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich hatte mittlerweile auch ein wenig darüber gelesen, und das sind offensichtlich Wurzelhärchen, die sich halt einfach manchmal ausbilden.
    Das mit dem Pilz lese ich jetzt zum ersten mal ^^
     

Diese Seite empfehlen