1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Erstblüte Angraecum sesquipedale

Dieses Thema im Forum "Afrikaner" wurde erstellt von Wuselmaus, 10. Januar 2014.

  1. Wuselmaus

    Wuselmaus Guest

    Es ist nur ein schwacher Duft, den sie entwickelt hat. Ich finde sie duftet leicht nach Zitrone.
     
  2. Kater Karlo

    Kater Karlo Guest

    Toller Erfolg, Sabine, bei der noch kleinen Pflanze. :!:
    Die Art fasziniert mich total, aber sie wird bei guter Pflege leider schnell ein echtes Trumm.
     
  3. orchiddeux

    orchiddeux Guest

    Hi, ist es möglich,uns zu beschreiben, wie du das geschafft hast? :)
    Ich überlege auch eine zu holen, aber wollte fragen, ob sie leicht zu pflegen ist. Was für Wasser nimmst du dafür? Wie hoch soll die Luftfeuchtigkeit sein?
    Danke.
     
  4. *Simone*

    *Simone* Guest

    Toll und Glückwunsch!
     
  5. Wuselmaus

    Wuselmaus Guest

    Ich kultiviere sie eigentlich wie meine Phalis. Alle 8 -12 Tage fülle ich die Übertöpfe mit Wasser voll und lass sie ca. 1/2 Stunde drin stehen. Ich nehme unser Leitungswasser, das hat einen Härtegrad von 1. Bei jedem 3. Gießen wird es auf ca, 600 aufgedüngt.
     
  6. efri

    efri Guest

    Hallo Sabine,

    danke für die Kulturanleitung. Ich pflege selbst auch eine Jungpflanze, die ich wohl etwas mehr düngen muss. ;)