1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Duftorchideen

Dieses Thema im Forum "Orchideenfotos (Hybriden)" wurde erstellt von sinam, 12. März 2016.

  1. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.066
    Zustimmungen:
    12.246
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Prosthechea Green Hornet duftet für meine Nase sehr gut aber fragt mich nicht wonach:

    [​IMG]
     
    Lepturusvanda, sinam, Vira und 7 anderen gefällt das.
  2. Gabi.H

    Gabi.H Guest

    Sieht aus wie kleine Tintenfische :)
     
  3. Bertram

    Bertram Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    4.066
    Zustimmungen:
    12.246
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weilheim/Obb
    Der deutsche Name ist auch Tintenfischorchidee.
     
    Gabi.H gefällt das.
  4. monki

    monki Administratorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    7.645
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Slowenien
    Diese Cattleya-Hybride ist auch etwas fuer die Rubrik Duft, schwer und suess :D

    Catt Hybride 2016.JPG
     
  5. sinam

    sinam Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    8.137
    Ort:
    Emmental CH
    Ganz schön was los bei den Duftern.
    Nebst den bekannten, kamen heute zwei neue dazu. Blühen schon etwas länger, der Duft hat sich erst jetzt eingestellt.
    Chysis limminghei, duftet nach?
    Keine Ahnung, irgendwie riecht es nach Bügelduft bei gestärkter Wäsche mit einem Hauch von Waldpilzen.:wacko:
    DSC03856 (1).JPG

    Miltonia spectabilis, Jasmin und Moschus kommen mir da in den Sinn.
    DSC03849 (1).JPG
     
    Jensemann, KarMa, Lepturusvanda und 11 anderen gefällt das.
  6. Gabi.H

    Gabi.H Guest

    Super Beschreibungen :D:D:D
     
    sinam gefällt das.
  7. Calif

    Calif Wettbewerbsteilnehmerin 2017 *****

    Registriert seit:
    26. Februar 2016
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    1.676
    Find ich auch. Damit habe ich auch meine Mühe, meist ist der allererste Gedanke der Beste.
     
    KarMa, sinam und Orchimatze gefällt das.
  8. Linde

    Linde

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1.776
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Eigentlich schon lange verblüht, habe ich heute eine Nachblüte entdeckt. Leider sitzt sie ganz hinten im Grün, sodass das schnuppern recht anstrengend ist. :original: :wink2:

    comp_IMG_2701 - Kopie.jpg
     
    Jensemann, Druantia, Calif und 11 anderen gefällt das.
  9. Vira

    Vira Fachmoderatorin und Wettbewerbsteilnehmerin 2017 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    6.978
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Sehr schön!
    Ich würde mich schon freuen, wenn meine überhaupt mal wieder Blüten zeigt.

    Liebe Grüße, Vira
     
  10. wolly

    wolly Guest

    Also ich hatte sie auch und mit drei Blüten war mir der "Duft" zu Kokoshaltig ...