1. Liebe Orchideenfreunde

    Eine Registrierung in unserem Forum ist nicht möglich.

    Fragen, die Anfänger beschäftigen, wurden alle schon x-mal kompetent und mit großer Geduld beantwortet, ebenso Fragen zu Blattflecken, Schädlingen, und deren Bekämpfung. Bitte einfach in den betreffenden Bereichen stöbern und lesen. Wir sind sicher, ihr findet die passende Antwort.

Dracula Pflege

Dieses Thema im Forum "Pleurothallis" wurde erstellt von elfmerlin, 20. April 2012.

  1. Vira

    Vira Fachmoderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    7.605
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Osterzgebirge
    Hallo Marcel,
    ich bin zwar keine Dracula-Expertin, würde aber meinen, dass rechts an der Pflanze ein BT wächst, denn er sieht anders als die wachsenden Wurzeln links aus.

    Liebe Grüsse, Vira
     
  2. Aminos

    Aminos Guest

    Tippe ohne Gewähr auch auf Blütenstände bei meiner Dracula sind die Wurzeln jedenfalls wesentlich feiner.
     
  3. yasmin

    yasmin Guest

    So sieht es bei mir auch aus. Habe meine nun aus dem Topf raus, auf eine Ast aufgebunden und nun warte ich und gucke sie mir jeden Tag genau an. Dann kann ich ja nun gespannt sein.
     
  4. Aminos

    Aminos Guest

    Und, kommen nun Blüten?:wink2:
     
  5. yasmin

    yasmin Guest

    Nun ja, sie stand ein wenig abseits und ich hatte sie fast ganz vergessen, und sie war doch sehr trocken. Aber nun hat sie ein feines "Schwerter Körbchen" bekommen und hängt auf der Schattenseite unserer Terrasse, sprühe sie täglich mehrfach ein. Ich habe sie auch Übernacht draußen. Und nun treibt sie ersteinmal Wurzeln ohne ende, und die Blätter werden schön groß. Dieser rote Blütentrieb, oder Wurzel, oder so --- naja der ist so wie er ist.
    Aber Geduld ...

    Und wie sieht es bei dir aus?
     
  6. Aminos

    Aminos Guest

    Ich hab jetzt Verstärkung bekommen, noch 2 Draculas, so dass ich nun 3 habe: saulii (letzte Woche), rezekiana (heut) und chimaera, aber wirkliches Wachstum sieht man nicht, ich denke dass sie sehr langsam wachsen oder der zeitpunkt später kommt. Ich weiß allerdings nicht ob man die irgendwie gezielt zum Blüten ringen antreiben kann. Alles ist in 10er Gittertöpfen getopft mit etwas Steinwolle als Austrocknungsschutz und in 18er Übertöpfen wo nasse Bimssteine den Boden bilden. Ab und zu bläst die mein Luftbefeuchter an, stets viel frische Luft. Die rezekiana hatte sehr ausgeprägtes Wurzelwerk.
     
  7. yasmin

    yasmin Guest

    hmm... also wenn ich ehrlich bin habe ich die Dracula ( erythrochaete ) einfach so ins Körbchen gesetzt. Viel Luft bekommt sie automatisch draußen, keine Sonne, bissl kühler ist es dort auch, und durch das viele besprühen sind natürlich die Wurzeln immer an Nahrung aufnehmen. Ich hoffe einfach das sie sich mit dem Körbchen fest verwächst.

    Ein Problem habe ich aber, das zweite mal ist es passiert das Blätter in dieser "ersten Blatthülle" feststecken. sie wachsen aber schaffen es nicht sich rauszubrechen. Habe ihr nun geholfen und schneide die Hülle auf. Konntest du so etwas bei dir beobachten?
     
  8. Aminos

    Aminos Guest

    Hab das bei der Masdevallia veitchiana gesehn. Kommt wohl wenn sie kurzzeitig zu trocken waren. Meine wird nach der Blüte auch anders getopft die sprengt den fast.
     
  9. yasmin

    yasmin Guest

    Das leuchtet mir ein.

    Hat eine deiner Draculas denn nun schon ein BT ? falls sich mal etwas bewegt, dann sag doch bitte bescheid, und falls du eine Kamera zur Hand hast kannst du ja das eine oder andere Photo schießen...
    Ist das zu verwegen? Soviele Wünsche...
     
  10. Aminos

    Aminos Guest

    Heut habe ich an der Dracula chimaera beim tauchen Wachstum festgestellt. 1 neues Blatt treibt gerade durchs Substrat. Und dann dieses hier, ist das eine Wurzel oder evtl. ein Blütentrieb? Er ist rotbraun und hellbraun gepunktet und an der grünen Spitze nicht so ganz symmetisch geformt.
    [​IMG]
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden